Unser Unternehmen

Leben und Arbeiten in einer starken Region.

"Leben und Arbeiten" - das ist für uns keine leere Worthülse: Die Stadt Lörrach liegt in unmittelbarer Nähe zur Schweiz, den Vogesen und dem südlichen Schwarzwald. Die kulturelle Vielfalt der Wirtschaftsregion Dreiländereck birgt eine hohe Work-Life-Balance. Eine lebendige Innenstadt mit vielen Einkaufsmöglichkeiten zeichnet die 49.000-Einwohner-Stadt am Fuß der malerischen Burgruine Rötteln aus. Zum wiederholten Mal wurde Lörrach als europäische Energie-und Klimaschutzkommune mit dem European Energy Award in Gold ausgezeichnet.


Stadt Lörrach. Gemeinsam arbeiten.

Lörrach hat eine modern organisierte, innovative Stadtverwaltung. Wir verstehen uns als Dienstleistungsunternehmen, in dem sich alles um die Anliegen der Bürgerinnen und Bürger dreht. Wir setzen uns ein, wann und wo wir gebraucht werden. Weil wir dafür engagierte Mitarbeiter suchen, bieten wir flexible Arbeitszeitmodelle, vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten und vieles mehr. Und weil wir besonderen Wert auf kollegiale Mitgestaltung legen, suchen wir kreative Köpfe, die uns mit zukunftsfähigen Ideen begeistern und sie anschließend strukturiert umsetzen.


Leiter (m/w/d) für die Geschäftsstelle des Gutachterausschusses der Verwaltungsgemeinschaft Lörrach-Inzlingen
Fachbereich Vermessung


unbefristet, in Vollzeit.


Ein interkommunaler Gutachterausschuss „Lörrach-Wiesental“ wird angestrebt, es liegen 19 Grundsatzbeschlüsse der beteiligten Kommunen vor. Es ist beabsichtigt, diesen interkommunalen Gutachterausschuss mit Zustimmung der Städte und Gemeinde ab 2021 zu bilden bzw. aufzubauen.

Stellenbeschreibung

Das anspruchsvolle und vielseitige Arbeitsgebiet umfasst die Tätigkeitsfelder:

  • Eigenverantwortliche Leitung der Geschäftsstelle
  • Konzeptionelle Weiterentwicklung von Zielen und Standards für die Arbeitsprozesse und Ergebnisse der Geschäftsstelle
  • Aufbau eines interkommunalen Gutachterausschusses
  • Wahrnehmung der gesetzlich vorgeschriebenen Aufgaben des Gutachterausschusses
  • Erstellung von Marktwertgutachten
  • Verantwortung für die Führung und Auswertung der Kaufpreissammlung
  • Erstellung eines umfassenden Marktberichtes sowie Analyse des örtlichen Grundstücksmarktes

Anforderungsprofil

Was Sie mitbringen sollten


Für diese interessanten Tätigkeiten verfügen Sie über ein abgeschlossenes Studium der Fachrichtungen Vermessungswesen/Geodäsie, Bauingenieurwesen, Immobilienbewertung oder Immobilienwirtschaft. Alternativ besitzen Sie einschlägige Berufserfahrung bzw. vertiefte Kenntnisse in der Ermittlung von Gebäude- und Grundstückswerten. Kenntnisse in geografischen Informationssystemen und statistischen Auswertemethoden sowie eine selbstständige, eigenverantwortliche und zuverlässige Arbeitsweise, auch im Team, sowie ein hohes Maß an Flexibilität und Zuverlässigkeit runden Ihr Profil ab.

 

Das bieten wir Ihnen


Für Ihre berufliche Laufbahn bieten wir Ihnen ein modernes und dynamisches Arbeitsumfeld, das auf Kollegialität und Mitgestaltung ausgelegt ist. Wir bieten Ihnen ein hohes Maß an Selbstständigkeit. Sie erhalten eine Vergütung nach dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes. Ein aktives betriebliches Gesundheitsmanagement und ein Firmenfitnessangebot in Kooperation mit Hansefit bieten Ihnen einen guten Ausgleich zur Arbeit. Als Team und Arbeitgeber legen wir großen Wert auf die Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Es besteht die Möglichkeit, städtische Kinderbetreuungsplätze in Kindertageseinrichtungen zu nutzen. Des Weiteren bieten wir mit einem Job-Ticket Vergünstigungen im Personennahverkehr.


Fragen Sie nach - Bewerben Sie sich


Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre Online-Bewerbung bis zum 05.12.2020 über das Bewerberportal. Jetzt bewerben!

Haben Sie Fragen? Dann wenden Sie sich bitte jederzeit an Herrn Thomas Welz, Leiter des Fachbereichs Vermessung, Tel.: + 49 7621 415-544.


Stadt Lörrach. Gemeinsam arbeiten

Kontakt
Herr
Thomas Welz
 + 49 7621 415-544
Eintrittsdatum
ab sofort