Leiter Wohnungswirtschaft (m/w/d)

  ENTEGA Plus GmbH über KEPPLER. Personalberatung
 Darmstadt  Vollzeit
 Stellenangebot vom 28.08.2021

Unser Unternehmen

Unser Auftraggeber ist die ENTEGA Plus GmbH, mit Sitz in der Wissenschaftsstadt Darmstadt. Eingebunden in den 2.000 Mitarbeiter starken ENTEGA-Konzern bietet er ganzheitliche Klimaschutzdienstleistungen und Lösungen aus Energie. Der noch junge Unternehmenszweig hat handfeste Visionen, praktiziert moderne Arbeits­methoden und verzahnt die (Dienst-)Leistungen und Produkte der bestehenden Konzerneinheiten miteinander zu einem effektiven BtoX-Lösungsgeschäft. Die Produktvielfalt reicht von E-Lade­infra­struktur­anlagen über Sub-Metering, Wärme- und Stromerzeugungsanlagen, Glasfaser, Lichtanlagen und u. a. auch Telekommunikationsleistungen. Nicht zu vergessen sind die Commodities Strom und Gas! Das Segment Wohnungswirtschaft birgt viel Potenzial, welches durch einen Profi der Branche gehoben werden soll. Leiter Wohnungswirtschaft (m/w/d) Strategische Führungsrolle mit agilen und interdisziplinären Teams Die Aufgabe: Die Position ist neu geschaffen und stellt eine herausragende Rolle dar. Der Stelleninhaber hat die Chance, diese durch seine Persönlichkeit und seine Expertise im Vertrieb und durch Produkt-Know-how aus der Wohnungs- und Energiewirtschaft zu formen. Es gilt abteilungsübergreifend Leistungsportfolio zu bündeln und gezielt den bestehenden und potenziellen Kunden der Wohnungswirtschaft anbieten. Der neue Manager wird für das Zusammenspiel der Abteilungen sorgen, um der Wohnungswirtschaft die Produktpakete zu liefern, welche den größten Nutzen bringen. Ja, der Nutzen des Kunden steht im Vordergrund. Und die ENTEGA kann viel (mehr), um dem Kundenwunsch zu entsprechen! Die PS müssen auf die Straße und der Leiter Wohnungswirtschaft wird mit seinem Team die Sperrspitze der ENTEGA, die die Zielgruppe Wohnungswirtschaft und Hausverwaltungen ganzheitlich entwickelt, sein. Diese Aufgabe erfordert auch ein besonderes Profil: Gesucht wird ein Profi, der mit Geduld, Diplomatie, Durchsetzungsvermögen, Leidenschaft für den Vertrieb und Führungserfahrung sein technisches Wissen und seine Berufserfahrung aus der Energie- und/oder Wohnungswirtschaft wachstumsfördernd einzubringen weiß. Deshalb ist es vorteilhaft, wenn Sie ein Studium und entsprechende Berufserfahrung vorweisen können. Schwerpunkte können sein: Wirtschaftsingenieurwesen, Energiemanagement, Energie- und Umweltplanung, Versorgungstechnik, Erneuerbare Energien, Maschinenbau, Energie- und Gebäudetechnik oder vergleichbar. Ihre Vernetzung und Ihr Brancheninsider-Wissen können Sie hier zum vollen Einsatz bringen. Führungserfahrung braucht es deshalb, weil sie den Fachexperten, die teils schon langjährig im Außendienst aktiv sind, hin zur ganzheitlichen ENTEGA-Produktvielfalt führen, die diese bedarfsgerecht und gebündelt den Kunden anbieten. Was das Unternehmen Ihnen bietet: Eine vielseitige Palette an Leistungen eines soliden, erfolgreichen und angesehenen Konzerns der Energiewirtschaft in Deutschland wie z. B. betriebliche Altersvorsorge, Gesundheitsangebote, flexible Arbeits­zeiten etc. sowie eine Stadt, mit einer sehr guten Infrastruktur. Machen Sie den ersten Schritt: Fordern Sie unser Dossier an unter apply@keppler-personalberatung.de. Claudia Keppler-Brückmann, steht Ihnen für erste Fragen unter Telefon (04631) 56 444 26 oder (0177) 2764873 zur Verfügung. Bitte senden Sie Ihre vollständige Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung an apply@keppler-personalberatung.de unter der Kennziffer 24821 an . Das Corona-Virus verändert vieles. Wir halten uns an AHA. Wir passen unsere Arbeitsprozesse an und »treffen« Sie im ersten Schritt via Videokonferenz! Wir legen großen Wert auf geschlechtliche Gleichberechtigung. Aufgrund der besseren Lesbarkeit des Textes wird nur eine Geschlechtsform gewählt. Das impliziert keine Benachteiligung der anderen Geschlechter. Datenschutz war und ist schon immer ein Thema, das wir sehr ernst nehmen. Ihre Daten werden für das laufende Projekt bei uns elektronisch gespeichert. Mit Abschluss des Projektes löschen wir Ihre Daten vollständig. Mehr zu unserer Datenschutzrichtlinie finden Sie auf unserer Homepage: www.keppler-personalberatung.de

Stellenbeschreibung

Die Position ist neu geschaffen und stellt eine herausragende Rolle dar. Der Stelleninhaber hat die Chance, diese durch seine Persönlichkeit und seine Expertise im Vertrieb und durch Produkt-Know-how aus der Wohnungs- und Energiewirtschaft zu formen. Es gilt abteilungsübergreifend Leistungsportfolio zu bündeln und gezielt den bestehenden und potenziellen Kunden der Wohnungswirtschaft anbieten. Der neue Manager wird für das Zusammenspiel der Abteilungen sorgen, um der Wohnungswirtschaft die Produktpakete zu liefern, welche den größten Nutzen bringen. Ja, der Nutzen des Kunden steht im Vordergrund. Und die ENTEGA kann viel (mehr), um dem Kundenwunsch zu entsprechen! Die PS müssen auf die Straße und der Leiter Wohnungswirtschaft wird mit seinem Team die Sperrspitze der ENTEGA, die die Zielgruppe Wohnungswirtschaft und Hausverwaltungen ganzheitlich entwickelt, sein.

Anforderungsprofil

Gesucht wird ein Profi, der mit Geduld, Diplomatie, Durchsetzungsvermögen, Leidenschaft für den Vertrieb und Führungserfahrung sein technisches Wissen und seine Berufserfahrung aus der Energie- und/oder Wohnungswirtschaft wachstumsfördernd einzubringen weiß. Deshalb ist es vorteilhaft, wenn Sie ein Studium und entsprechende Berufserfahrung vorweisen können. Schwerpunkte können sein: Wirtschaftsingenieurwesen, Energiemanagement, Energie- und Umweltplanung, Versorgungstechnik, Erneuerbare Energien, Maschinenbau, Energie- und Gebäudetechnik oder vergleichbar. Ihre Vernetzung und Ihr Brancheninsider-Wissen können Sie hier zum vollen Einsatz bringen. Führungserfahrung braucht es deshalb, weil sie den Fachexperten, die teils schon langjährig im Außendienst aktiv sind, hin zur ganzheitlichen ENTEGA-Produktvielfalt führen, die diese bedarfsgerecht und gebündelt den Kunden anbieten.

Was das Unternehmen Ihnen bietet:

Eine vielseitige Palette an Leistungen eines soliden, erfolgreichen und angesehenen Konzerns der Energiewirtschaft in Deutschland wie z. B. betriebliche Altersvorsorge, Gesundheitsangebote, flexible Arbeits­zeiten etc. sowie eine Stadt, mit einer sehr guten Infrastruktur.

Machen Sie den ersten Schritt:

Fordern Sie unser Dossier an unter apply@keppler-personalberatung.de. Claudia Keppler-Brückmann, steht Ihnen für erste Fragen unter Telefon (04631) 56 444 26 oder (0177) 2764873 zur Verfügung.

Bitte senden Sie Ihre vollständige Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung an apply@keppler-personalberatung.de unter der Kennziffer 24821 an .

Das Corona-Virus verändert vieles. Wir halten uns an AHA. Wir passen unsere Arbeitsprozesse an und „treffen“ Sie im ersten Schritt via Videokonferenz!

Wir legen großen Wert auf geschlechtliche Gleichberechtigung. Aufgrund der besseren Lesbarkeit des Textes wird nur eine Geschlechtsform gewählt. Das impliziert keine Benachteiligung der anderen Geschlechter.

Datenschutz war und ist schon immer ein Thema, das wir sehr ernst nehmen. Ihre Daten werden für das laufende Projekt bei uns elektronisch gespeichert. Mit Abschluss des Projektes löschen wir Ihre Daten vollständig. Mehr zu unserer Datenschutzrichtlinie finden Sie auf unserer Homepage:

www.keppler-personalberatung.de

Kontakt
Frau
Claudia Keppler-Brückmann
 (04631) 56 444 26
Eintrittsdatum
zum nächstmöglichen Zeitpunkt