Leitung (m/w/d) des Hochbauamtes

  Stadt Waldshut-Tiengen
 Waldshut-Tiengen  Vollzeit
 Stellenangebot vom 30.10.2021

Unser Unternehmen

Mit Engagement für unsere Stadt. Waldshut-Tiengen liegt am malerischen Hochrhein im Südwesten Baden-Württembergs unmittelbar an der Schweizer Grenze. Sie ist mit rund 24 000 Einwohnern die größte Stadt des Landkreises Waldshut und Mittelzentrum für die umliegenden Gemeinden. Um auch weiterhin die Attraktivität unserer Stadt zu erhalten und weiter auszubauen, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Zuge einer Nachfolgeregelung eine fachlich wie menschlich überzeugende Führungspersönlichkeit als Leitung (m/w/d) des Hochbauamtes Zum Aufgabengebiet gehören im Wesentlichen: Entwurfs-, Ausführungs- und Detailplanung, Ausschreibung und Bauleitung bei Neubauten, Bauunterhaltungen und Sanierungen städtischer Gebäude Projektentwicklung, Projektsteuerung und Wahrnehmung der Bauherrenfunktion Budgetsteuerung, Controlling und Qualitätssicherung des Hochbauamtes Technisches Gebäude- und Energiemanagement Aufgaben im Bereich der Gebäudesanierung im Zusammenhang mit der Stadtbildgestaltung und dem Denkmalschutz Besondere Projekte: Bau eines Feuerwehrgerätehauses mit Kindertagesstätte, Sanierung eines Vereinshauses mit Stadtbibliothek, Erweiterungsbau einer Schule Wir wünschen uns für diese Leitungsposition eine erfahrene Persönlichkeit mit einer abgeschlossenen, wissenschaftlichen Hochschulbildung der Fachrichtung Architektur, Bauingenieur, Wirtschaftsingenieur mit Schwerpunkt Bau, oder vergleichbarem Abschluss. Fundierte Kenntnisse im Werkvertragsrecht in den Bereichen HOAI, BGB und VOB/B setzen wir voraus. Sie sind entscheidungsfreudig, durchsetzungsstark, können erfolgreich verhandeln und ein Team mit 6 Mitarbeitern/innen leiten und motivieren. Sie verfügen über Gestaltungsmotivation und sind daran interessiert, Ihre Visionen und Ideen für unsere Stadt weiterzuentwickeln und umzusetzen. Ein sicheres und verbindliches Auftreten sowie Ihre Präsentationsfähigkeit runden Ihr Profil ab. Wir bieten Ihnen eine attraktive, abwechslungsreiche und interessante Tätigkeit mit einem hohen Maß an Selbstständigkeit in einem motivierten und aufgeschlossenen Umfeld, diverse Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie eine Vergütung bis EG 13 TVöD mit Zulage. Bei Bedarf sind wir gerne bei der Wohnungssuche und der Suche nach einem Kitaplatz behilflich Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen und vollständigen Bewerbungsunterlagen, die Sie uns bitte bis spätestens 31.12.2021 an die Große Kreisstadt Waldshut-Tiengen - Hauptamt Kaiserstraße 28-32, 79761 Waldshut-Tiengen schicken, oder per E-Mail an bewerbung@waldshut-tiengen.de Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Für fachliche Fragen steht Ihnen der Erste Beigeordnete Herr Baumert (Tel.: 07741 833-455) und für Personalfragen Frau Eble (Tel.: 07751 833-130) gerne zur Verfügung.

Stellenbeschreibung

  • Entwurfs-, Ausführungs- und Detailplanung, Ausschreibung und Bauleitung bei Neubauten, Bauunterhaltungen und Sanierungen städtischer Gebäude
  • Projektentwicklung, Projektsteuerung und Wahrnehmung der Bauherrenfunktion
  • Budgetsteuerung, Controlling und Qualitätssicherung des Hochbauamtes
  • Technisches Gebäude- und Energiemanagement
  • Aufgaben im Bereich der Gebäudesanierung im Zusammenhang mit der Stadtbildgestaltung und dem Denkmalschutz
  • Besondere Projekte: Bau eines Feuerwehrgerätehauses mit Kindertagesstätte, Sanierung eines Vereinshauses mit Stadtbibliothek, Erweiterungsbau einer Schule

Anforderungsprofil

Wir wünschen uns für diese Leitungsposition eine erfahrene Persönlichkeit mit einer abgeschlossenen, wissenschaftlichen Hochschulbildung der Fachrichtung Architektur, Bauingenieur, Wirtschaftsingenieur mit Schwerpunkt Bau, oder vergleichbarem Abschluss. Fundierte Kenntnisse im Werkvertragsrecht in den Bereichen HOAI, BGB und VOB/B setzen wir voraus. Sie sind entscheidungsfreudig, durchsetzungsstark, können erfolgreich verhandeln und ein Team mit 6 Mitarbeitern/innen leiten und motivieren. Sie verfügen über Gestaltungsmotivation und sind daran interessiert, Ihre Visionen und Ideen für unsere Stadt weiterzuentwickeln und umzusetzen. Ein sicheres und verbindliches Auftreten sowie Ihre Präsentationsfähigkeit runden Ihr Profil ab.

Wir bieten Ihnen eine attraktive, abwechslungsreiche und interessante Tätigkeit mit einem hohen Maß an Selbstständigkeit in einem motivierten und aufgeschlossenen Umfeld, diverse Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie eine Vergütung bis EG 13 TVöD mit Zulage. Bei Bedarf sind wir gerne bei der Wohnungssuche und der Suche nach einem Kitaplatz behilflich

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen und vollständigen Bewerbungsunterlagen, die Sie uns bitte bis spätestens 31.12.2021 an die

Große Kreisstadt Waldshut-Tiengen – Hauptamt
Kaiserstraße 28–32, 79761 Waldshut-Tiengen

schicken, oder per E-Mail an bewerbung@waldshut-tiengen.de

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Für fachliche Fragen steht Ihnen der Erste Beigeordnete Herr Baumert (Tel.: 07741 833-455) und für Personalfragen Frau Eble (Tel.: 07751 833-130) gerne zur Verfügung.

Kontakt
Frau
Elbe
 07751 833-130
Eintrittsdatum
zum nächstmöglichen Zeitpunkt