Mitarbeiter (m/w/d) für den Fachbereich Hochbau und Liegenschaften

 Magistrat der Stadt Erlensee
 Erlensee  Vollzeit, Teilzeit
 Stellenangebot vom 10.07.2020

Unser Unternehmen

Die Stadt Erlensee (15.000 Einwohner), Main-Kinzig-Kreis, sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Mitarbeiter (m/w/d) für den Fachbereich Hochbau und Liegenschaften Das Aufgabengebiet umfasst folgende Tätigkeiten: Mitarbeit bei allen technischen und rechtlichen Belangen im Hochbau Vorbereitung, Begleitung sowie Überwachung von Baumaßnahmen  Vorbereitung und Durchführung der Vergabe von Bauleistungen Baukostencontrolling und Rechnungsprüfung  Bauherrenvertretung als Projektverantwortliche/r und Koordinator/in bei der Abwicklung von Baumaßnahmen durch Architektinnen/Architekten und Fachplaner/innen Mitwirkung bei der Fortschreibung der Investitionsplanung Durchführung von Bauunterhaltungs- und Instandsetzungsmaßnahmen Stellv. Leitung des Fachbereichs Folgende Anforderungen sind von der/dem zukünftigen Stelleninhaber/in zu erfüllen: Abgeschlossenes Fachhochschulstudium oder Hochschulstudium in der Fachrichtung Architektur oder Bauingenieurwesen (Hochbau) bzw. Ausbildung als Verwaltungsfachwirt/in (m/w/d) oder Bachelorstudium der Fachrichtung Allgemeine Verwaltung mit langjähriger Berufserfahrung in der Bauverwaltung Mehrjährige Berufserfahrung im kommunalen Baubereich (Hochbau) und in der Liegenschaftsverwaltung sind wünschenswert Gute IT-Kompetenzen (u. a. PC-Standardsoftware) Führerschein der Klasse B Die Einstellungsvoraussetzungen müssen bei Beschäftigungsbeginn vorliegen. Wir bieten Ihnen: eine unbefristete Beschäftigung mit einer grundsätzlichen wöchentlichen Arbeitszeit von 39 Stunden - Teilzeit Bewerbungen sind ausdrücklich erwünscht Projekt- und Teamarbeit eine Eingruppierung nach Entgeltgruppe 11 TVöD (mit der Möglichkeit zum Aufstieg nach EG 12) regelmäßige Weiterbildungsmöglichkeiten Betriebliche Altersvorsorge Jahressonderzahlung, Leistungsentgelt HIER BEWERBEN Nähere Auskunft erteilt Ihnen gerne die Leiterin des Fachbereichs Hochbau und Liegenschaften, Frau Minnameyer unter Tel. 06183/9151-300. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 16. August 2020, vorzugsweise per E-Mail an: bewerbungen@erlensee.de (PDF-Sammelmappe) oder per Post an den: Magistrat der Stadt Erlensee Am Rathaus 3 63526 Erlensee  Bei einer Übersendung Ihrer Bewerbung mittels E-Mail verweisen wir ausdrücklich auf die Datenschutzhinweise auf www.erlensee.de/datenschutz.html Magistrat der Stadt Erlensee https://files.relaxx.center/kcenter-google-postings/kc-17839/logo_google.png 2020-09-07T13:16:55.343Z FULL_TIME EUR YEAR null 2020-07-09 Erlensee 63526 Am Rathaus 3 50.1636475 8.9808564

Stellenbeschreibung

  • Mitarbeit bei allen technischen und rechtlichen Belangen im Hochbau
  • Vorbereitung, Begleitung sowie Überwachung von Baumaßnahmen 
  • Vorbereitung und Durchführung der Vergabe von Bauleistungen
  • Baukostencontrolling und Rechnungsprüfung 
  • Bauherrenvertretung als Projektverantwortliche/r und Koordinator/in bei der Abwicklung von Baumaßnahmen durch Architektinnen/Architekten und Fachplaner/innen
  • Mitwirkung bei der Fortschreibung der Investitionsplanung
  • Durchführung von Bauunterhaltungs- und Instandsetzungsmaßnahmen
  • Stellv. Leitung des Fachbereichs

Anforderungsprofil

  • Abgeschlossenes Fachhochschulstudium oder Hochschulstudium in der Fachrichtung Architektur oder Bauingenieurwesen (Hochbau) bzw. Ausbildung als Verwaltungsfachwirt/in (m/w/d) oder Bachelorstudium der Fachrichtung Allgemeine Verwaltung mit langjähriger Berufserfahrung in der Bauverwaltung
  • Mehrjährige Berufserfahrung im kommunalen Baubereich (Hochbau) und in der Liegenschaftsverwaltung sind wünschenswert
  • Gute IT-Kompetenzen (u. a. PC-Standardsoftware)
  • Führerschein der Klasse B

Die Einstellungsvoraussetzungen müssen bei Beschäftigungsbeginn vorliegen.

Wir bieten Ihnen:

  • eine unbefristete Beschäftigung mit einer grundsätzlichen wöchentlichen Arbeitszeit von 39 Stunden – Teilzeit Bewerbungen sind ausdrücklich erwünscht
  • Projekt- und Teamarbeit
  • eine Eingruppierung nach Entgeltgruppe 11 TVöD (mit der Möglichkeit zum Aufstieg nach EG 12)
  • regelmäßige Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Jahressonderzahlung, Leistungsentgelt

Nähere Auskunft erteilt Ihnen gerne die Leiterin des Fachbereichs Hochbau und Liegenschaften, Frau Minnameyer unter Tel. 06183/9151-300.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 16. August 2020, vorzugsweise per E-Mail an: bewerbungen@erlensee.de(PDF-Sammelmappe) oder per Post an den:

Magistrat der Stadt Erlensee
Am Rathaus 3
63526 Erlensee 

Bei einer Übersendung Ihrer Bewerbung mittels E-Mail verweisen wir ausdrücklich auf die Datenschutzhinweise auf www.erlensee.de/datenschutz.html

Kontakt
Frau
Minnameyer
 06183/9151-300
Eintrittsdatum
zum nächstmöglichen Zeitpunkt