Mitarbeiter (m/w/d) für den Zentralen Einkauf

  Kirchliche Zusatzversorgungskasse Rheinland-Westfalen (KZVK)
 Dortmund  Vollzeit
 Stellenangebot vom 08.01.2022

Unser Unternehmen

Einleitung Die KZVK erfüllt als betrieblicher Altersversorger die Aufgabe, privatrechtlich beschäftigten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in Kirche und Diakonie eine zusätzliche Alters-, Erwerbsminderungs- und Hinterbliebenenversorgung zu leisten. Unsere Dienstleistungen erbringen wir für etwa 3.500 kirchliche Arbeitgeber, über 570.000 Versicherte und ca. 90.000 Rentnerinnen und Rentner. Im Rahmen der Kapitalanlage steuern wir auch ein großes Portfolio an Wohn- und Gewerbeimmobilien. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Mitarbeiter (m/w/d) für den Zentralen Einkauf ​Dortmund ​unbefristet ​Vollzeit Zu Ihren anspruchsvollen Aufgaben zählen insbesondere: Ausschreibung und Einkauf von Gebäudedienstleistungen, Energie und sonst. Betriebskosten unter Berücksichtigung aller relevanten Rahmenbedingungen (Wirtschaftlichkeit, Nachhaltigkeit, Alternativprodukte, Bündelung von Leistungen etc.) Erarbeitung und Abschluss von Rahmenverträgen über Handwerker- und sonstige Dienstleistungen sowie Wartungsleistungen aller technischer Anlagen Datenerfassung und Pflege von Dienstleistungs- und Wartungsverträgen Erfassung und Pflege der Informationen zur Betriebssicherheit der technischen Anlagen und entsprechendes Fristenmanagement Organisation und Sicherstellung der fristgemäßen Sach- und Fachkundigenprüfungen nach PrüfVO, BetrSichVO und anderen Rechtsvorschriften für alle technischen Anlagen im Bestand mit entsprechendem Auftragsmanagement Kontinuierliche Weiterentwicklung der Prozesse im Einkauf Analyse des Beschaffungsmarktes Wir erwarten von Ihnen: Ausgeprägtes kaufmännisches Verständnis und Kostenbewusstsein Abgeschlossene technische Ausbildung oder Studium in der Immobilienwirtschaft oder vergleichbarer Abschluss wünschenswert Ausgeprägtes kaufmännisches Verständnis und Kostenbewusstsein Mehrjährige Berufserfahrung im technischen Einkauf; idealerweise in der Bau- und Immobilienbranche Sicherer Umgang mit den gängigen MS Office-Anwendungen und Kenntnisse im Umgang mit Ausschreibungsplattformen Idealerweise Erfahrungen im Umgang mit Systemprogrammen aus der Immobilienwirtschaft Kommunikationsstärke in Wort und Schrift, Verhandlungsgeschick, Durchsetzungsstärke und Organisationsfähigkeit Teamfähigkeit sowie hohe Dienstleistungsorientierung Wir bieten Ihnen: Eine umfassende Einarbeitung in ein vielseitiges Aufgabengebiet Die Chance, in einem teamorientierten Arbeitsumfeld schnell Verantwortung zu übernehmen Die Möglichkeit, Ihr Aufgabenfeld aktiv mit zu gestalten Gute Weiterbildungsmöglichkeiten Eine gleitende Arbeitszeit Eine angemessene Vergütung Eine attraktive betriebliche Altersversorgung Einen sicheren modernen Arbeitsplatz Die Zugehörigkeit zur evangelischen Kirche wäre wünschenswert, ist aber nicht Bedingung. Wir freuen uns bis zum 30.01.2022 auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen. Bitte nutzen Sie hierzu unser kurzes Online-Bewerberformular. Kontakt: Fachliche Fragen beantwortet Ihnen gerne Herr Karsten Franz, Telefon 0231.9578-332. Informieren Sie sich auch gerne im Internet unter: www.kzvk-dortmund.de Bewerben

Stellenbeschreibung

  • Ausschreibung und Einkauf von Gebäudedienstleistungen, Energie und sonst. Betriebskosten unter Berücksichtigung aller relevanten Rahmenbedingungen (Wirtschaftlichkeit, Nachhaltigkeit, Alternativprodukte, Bündelung von Leistungen etc.)
  • Erarbeitung und Abschluss von Rahmenverträgen über Handwerker- und sonstige Dienstleistungen sowie Wartungsleistungen aller technischer Anlagen
  • Datenerfassung und Pflege von Dienstleistungs- und Wartungsverträgen
  • Erfassung und Pflege der Informationen zur Betriebssicherheit der technischen Anlagen und entsprechendes Fristenmanagement
  • Organisation und Sicherstellung der fristgemäßen Sach- und Fachkundigenprüfungen nach PrüfVO, BetrSichVO und anderen Rechtsvorschriften für alle technischen
  • Anlagen im Bestand mit entsprechendem Auftragsmanagement
  • Kontinuierliche Weiterentwicklung der Prozesse im Einkauf
  • Analyse des Beschaffungsmarktes

Anforderungsprofil

  • usgeprägtes kaufmännisches Verständnis und Kostenbewusstsein
  • Abgeschlossene technische Ausbildung oder Studium in der Immobilienwirtschaft oder vergleichbarer Abschluss wünschenswert
  • Ausgeprägtes kaufmännisches Verständnis und Kostenbewusstsein
  • Mehrjährige Berufserfahrung im technischen Einkauf; idealerweise in der Bau- und Immobilienbranche
  • Sicherer Umgang mit den gängigen MS Office-Anwendungen und Kenntnisse im Umgang mit Ausschreibungsplattformen
  • Idealerweise Erfahrungen im Umgang mit Systemprogrammen aus der Immobilienwirtschaft
  • Kommunikationsstärke in Wort und Schrift, Verhandlungsgeschick, Durchsetzungsstärke und Organisationsfähigkeit
  • Teamfähigkeit sowie hohe Dienstleistungsorientierung

Wir bieten Ihnen:
  • Eine umfassende Einarbeitung in ein vielseitiges Aufgabengebiet
  • Die Chance, in einem teamorientierten Arbeitsumfeld schnell Verantwortung zu übernehmen
  • Die Möglichkeit, Ihr Aufgabenfeld aktiv mit zu gestalten
  • Gute Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Eine gleitende Arbeitszeit
  • Eine angemessene Vergütung
  • Eine attraktive betriebliche Altersversorgung
  • Einen sicheren modernen Arbeitsplatz


Die Zugehörigkeit zur evangelischen Kirche wäre wünschenswert, ist aber nicht Bedingung.

Wir freuen uns bis zum 30.01.2022 auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen. Bitte nutzen Sie hierzu unser kurzes Online-Bewerberformular.

Kontakt:

Fachliche Fragen beantwortet Ihnen gerne Herr Karsten Franz, Telefon 0231.9578-332.

Informieren Sie sich auch gerne im Internet unter: www.kzvk-dortmund.de

Kontakt
Herr
Karsten Franz
 0231.9578-332
Eintrittsdatum
zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Weitere Stellen des Unternehmens

Mitarbeitende für Immobilien-/Objektmanagement (m/w/d)

  Kirchliche Zusatzversorgungskasse Rheinland-Westfalen (KZVK)
 Dortmund  Vollzeit
 Stellenangebot vom 18.01.2022