Projektleitung Infrastruktur (m/w/d)

  ifp | Personalberatung Managementdiagnostik
 Köln  Vollzeit
 Stellenangebot vom 01.07.2021

Unser Unternehmen

Die moderne stadt GmbH ist die Stadt- und Projektentwicklungsgesellschaft der Stadtwerke Köln GmbH und der Stadt Köln. Seit über 50 Jahren realisiert das Unternehmen große Stadtentwicklungsmaßnahmen und ermöglicht darüber hinaus als Bauträger bezahlbares Wohnen in qualitätsvollen Immobilien. Diese doppelte Kompetenz ermöglicht der moderne stadt GmbH die Verwirklichung stadtbildprägender Projekte. Als eindrucksvolle Beispiele sind hier der Kölner Rheinauhafen, das Clouth-Quartier und zukünftig der Deutzer Hafen zu nennen. Im Zuge der organisatorischen Weiterentwicklung suchen wir eine engagierte Persönlichkeit als


Projektleitung Infrastruktur (m/w/d)

Stellenbeschreibung

AUFGABENSCHWERPUNKTE In dieser Funktion leiten Sie in Anbindung an den Geschäftsbereichsleitenden Stadtentwicklung und Quartiere Erschließungs- und Infrastrukturprojekte, Bodensanierungen sowie Baufeldfreimachungen und Tätigkeiten des Rückbaus und wirken dabei maßgeblich mit. Damit verbunden ist die Steuerung von Fachingenieuren, Fachplanern und ausführenden Fachfirmen. Ihnen obliegen darüber hinaus das Projektcontrolling sowie die Überwachung von Kosten, Qualitäten und Terminen und Sie wirken an Projektgesprächen sowie Behörden- und Fachgesprächen mit. Sie prüfen Fachplanungen und sind für Rechnungsprüfung, Erstellung von Kosten- und Budgetberichten sowie weitere Reportingaufgaben zuständig. Bei Machbarkeitsstudien und Kostenschätzungen wirken Sie mit und steuern diese.

Anforderungsprofil

QUALIFIKATIONEN Basierend auf einem Studium des Bauingenieurwesens, der Geografie, des Verkehrswesens oder einem vergleichbaren Abschluss generierten Sie bereits mehrjährige Berufserfahrung im Umfeld einer Projektentwicklungsgesellschaft. Infrastrukturprojekte haben Sie bereits sowohl geplant als auch ausgeschrieben, wobei Sie Ihre Organisationsstärke sowie ein sicheres Auftreten vor Interessensgruppen unter Beweis stellten. Neben einem ganzheitlichen Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge bringen Sie ebenfalls ein Gespür für kommunale Interessen mit. Die Anwendung der VOB und HOAI beherrschen Sie sicher und Sie kennen den Umgang mit gängigen MS-Office Produkten sowie Modulen von SAP. Sie überzeugen mit einer selbstständigen, sorgfältigen und zielorientierten Arbeitsweise und einer hohen Motivation zur kontinuierlichen Weiterentwicklung. Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeiten sowie Geschick im Umgang mit Mitarbeitenden und Kollegen runden Ihr Profil ab.


ANSPRECHPARTNER


Frau Ria Westermann
(0221) 20506137
ria.westermann@ifp-online.de
Herr Frederic Stein (0221) 20506138


Für telefonische Vorabinformationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.


Wenn Sie diese Herausforderung in einem interessanten Unternehmensumfeld reizt, dann senden Sie uns bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Zeugnisse, Gehaltsvorstellung) unter Angabe der Kennziffer MA 17.467-IZ zu. Die vertrauliche Behandlung Ihrer Bewerbung ist selbstverständlich.


Disch-Haus | Brückenstr. 21 | 50667 Köln | www.ifp-online.de
Kontakt
Frau
Ria Westermann
 (0221) 20506137
Anschrift
ifp | Personalberatung Managementdiagnostik
Disch-Haus | Brückenstr. 21
50667 Köln
Eintrittsdatum
ab sofort
Referenz
MA 17.467-IZ