Referent Brandschutz (m/w/d)

  Studentenwerk München
 München  Vollzeit, Teilzeit
 Stellenangebot vom 31.08.2021

Unser Unternehmen

Das Studentenwerk München bietet soziale und wirtschaftliche Dienstleistungen für über 132.000 Studierende an 15 Hochschulen in München, Garching, Martinsried, Freising, Benediktbeuern und Rosenheim. Hierzu gehören die Vermittlung von Wohnraum, Bereitstellung von Verpflegung, Abwicklung der Ausbildungsförderung, vielfältige Beratungsangebote sowie Kinderbetreuung für Studierende mit Kind.

Die Abteilung Wohnen sorgt mit mehr als 11.000 Wohnungen für bezahlbaren Wohnraum für Studierende. Wir bauen und betreiben diese Wohnanlagen in kaufmännischer und technischer Sicht selbst. Wenn Sie gerne in einem dynamischem Umfeld, einem engagierten Team arbeiten wollen und Interesse an der aktiven Gestaltung bei der Neustrukturierung der Abteilung Wohnen haben, sind Sie bei uns genau richtig.

Wir besetzen zum nächstmöglichen Zeitpunkt zur Verstärkung unseres Teams in München die Position

Referent/-in Brandschutz und Gebäudesicherheit (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit

Stellenbeschreibung

  • Planung und Überwachung von Prüf- und Überwachungsprozessen sowie Brandschutzordnungen in Wohnanlagen, Kindertagesstätten, Verwaltungsgebäuden und gastronomischen Einrichtungen (Mensen,
  • Cafes, Bistros) im Bestand
  • Durchführung von Begehungen und technischen Dokumentationen
  • Überwachung der Einhaltung der Anforderungen nach BetrSichV sowie bauordnungsrechtlicher Vorschriften und bestehender Ordnungen
  • Eigenverantwortliche Wahrnehmung der Aufgaben als Brandschutzbeauftragter für den Gebäudebestand im Studentenwerk
  • Mitwirkung am Aufbau eines CAFM-Systems im Zusammenspiel mit dem bestehenden QM-System ISO 9001
  • Interne Beratungsaufgaben im Zusammenspiel mit der Arbeitssicherheit
  • Mitarbeit an der Weiterentwicklung des QM- und Prozessmanagements
  • Sonderprojekte der Geschäftsführung bzw. der Leitung

Anforderungsprofil

  • Abgeschlossenes technisches Studium (M. Sc.), vorzugsweise Gebäudemanagement, Bauingenieurwesen oder Architektur
  • Langjährige Berufserfahrung, idealerweise in öffentlichen Einrichtungen
  • Sicherer Umgang mit den gängigen Office-Programmen unter Linux
  • Fähigkeit zum systematischen und selbständigen Arbeiten
  • Sehr gutes Ausdrucksvermögen in Wort und Schrift


Wir bieten Ihnen
Wir bieten Ihnen eine vielseitige und herausfordernde Tätigkeit in einem angenehmen Umfeld mit Freiraum zum selbständigen Arbeiten. Die Vergütung erfolgt in Entgeltgruppe 13 TV-L für Beschäftigte im öffentlichen Dienst.
Bei gleicher Eignung werden schwerbehinderte oder gleichgestellte Personen bevorzugt eingestellt.

Fühlen Sie sich angesprochen?
Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Bitte senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen
bis 30.09.2021 über unser Bewerberportal:
https://www.buergerserviceportal.de/bayern/stwmuenchen/onlinebewerbung

Rückfragen im Stabsbereich Personal bei Frau Erli unter Tel. +49 89 38196-234.

Kontakt
Frau
Erli
 +49 89 38196-234
Eintrittsdatum
zum nächstmöglichen Zeitpunkt