Referent Key User Digitale Lösungen für kaufmännisches Property Management (m/w/d)

 Bayerische Versorgungskammer
 München  Vollzeit, Teilzeit
 Stellenangebot vom 08.09.2020
 Mobiles Arbeiten / Homeoffice möglich
 Vorstellung per Videokonferenz möglich

Unser Unternehmen

Die Bayerische Versorgungskammer

  • ist Deutschlands größte öffentlich-rechtliche Versorgungsgruppe mit 2,4 Mio. Versicherten und Versorgungsempfängern
  • ist mit einem Kapitalvolumen von 81,7 Mrd. Euro Deutschlands Nummer 1 unter den Altersversorgern
  • ist mit ihren rund 1.350 Mitarbeiter_innen modernes Wirtschaftsunternehmen und staatliche Oberbehörde in einem

Referent Key User Digitale Lösungen für kaufmännisches Property Management (m/w/d)

München | baldmöglichst | Vollzeit / Teilzeit

Stellenbeschreibung

  • IT-Anforderungen des kaufmännischen Property Managements erkennen, koordinieren und formulieren sowie abstimmen mit den jeweiligen Ansprechpartnern (m/w/d)
  • Beratung der Abteilung Immobilien Property Management in der IT-technischen Umsetzung ihrer Anforderungen und Entwicklung von Strategien auf fachlicher Seite zum Auflösen bestehender Risiken und zur Korrektur von Fehlentwicklungen
  • Erstellung kaufmännischer Testfälle sowie Koordinierung und Durchführung von Tests
  • Erstellung von Schulungsdokumenten und Durchführung von Schulungen
  • Erstellung von Verfahrens- und Arbeitsanleitungen
  • Unterstützung der Multiplikatoren und Mitarbeiter (m/w/d) der Abteilung Immobilien Property Management bei IT-Projekten
  • Sicherstellung der Qualität der vorhandenen IT-Systeme im Property Management und der Objektdaten aus immobilienfachlicher Sicht
  • Ansprechpartner (m/w/d) für das Sachgebiet Digitale Lösungen & Innovationen
  • Teilprojektleitung bei der Implementierung von digitalen Lösungen und Gestaltung der Folgeprozesse

Anforderungsprofil

  • Abgeschlossenes Master- oder Bachelor/Dipl.-FH-Studium mit dem Schwerpunkt Immobilienmanagement / -wirtschaft bzw. eine vergleichbare Qualifikation und mehrjährige Berufserfahrung in einer vergleichbaren Tätigkeit
  • Alternativ eine abgeschlossene Ausbildung zum Immobilienfachwirt (m/w/d) und langjährige einschlägige Berufserfahrung im kaufmännischen Property Management
  • Sehr große IT-Affinität und ausgezeichnete Kenntnisse in MS Office und SAP RE/MM
  • Idealerweise Kenntnisse im Anforderungsmanagement und Erfahrungen im projektorientierten Arbeiten sowie Kenntnisse in der Prozessgestaltung und Organisation von Arbeitsabläufen
  • Hohe Belastbarkeit und Teamfähigkeit
  • Ausgeprägtes analytisches, konzeptionelles Denken und Kreativität sowie strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise
  • Sicheres Auftreten, Kommunikationsstärke sowie überzeugende Ausdrucksweise und Durchsetzungsvermögen
  • Selbständige Arbeitsweise und hohes Maß an Flexibilität
  • Hohes Maß an Eigeninitiative sowie ausgeprägtes Maß an Engagement und Einsatzbereitschaft
  • Reisebereitschaft

Wir bieten
  • Anspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben
  • Einen zukunftssicheren Arbeitsplatz
  • Vielfältige Arbeitszeitmodelle und Angebote zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie (flexible Gleitzeit, Homeoffice, Teilzeit)
  • Betriebliche Altersversorgung mit Aufstockungsmöglichkeiten
  • Potenzialorientierte Entwicklungsmöglichkeiten
  • Breit gefächerte Fortbildungsangebote
  • Sport- und Freizeitangebote
  • Jobticket, Gesundheitsmanagement und hauseigenes Betriebsrestaurant
  • Vergütung nach TV-L, unter Berücksichtigung Ihrer Berufserfahrung und Ihren persönlichen Voraussetzungen bzw. Besoldung unter Berücksichtigung der sachlichen und persönlichen Voraussetzungen
  • Übertarifliche Zulage mit Leistungsbezug

Ihre Karriere bei der Bayerischen Versorgungs­kammer: Ein eindrucksvolles Gesamtpaket.

Wir stellen ein – auch in Corona-Zeiten! Unser Bewerbungsportal ist für Sie geöffnet – unseren Bewerbungsprozess haben wir der aktuellen Situation angepasst. Lesen Sie hier, wie es nach der Bewerbung für Sie momentan weitergeht.

Ihr zukünftiger Arbeitgeber sind die von der Bayerischen Versorgungskammer gesetzlich vertretenen Versorgungsanstalten. In dieser Position sind Sie für das Ressort Kapitalanlagen tätig.

Bei Fragen zum Bewerbungsprozess wenden Sie sich bitte an Kathrin Wilke (+49 89 9235-7197) und bei fachlichen Fragen bitte an Robert Leissner  (+49 89 9235-8650). Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis 27.09.2020.

Diese Vollzeitstelle kann auch durch zwei Teilzeitkräfte im Jobsharing besetzt werden.

Wir, die Bayerische Versorgungskammer, fördern die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern und begrüßen es, wenn Frauen sich bewerben. Dabei werden schwerbehinderte Bewerber_innen bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt eingestellt.
Kontakt
Frau
Katrin Wilke
 +49 89 9235-7197
Eintrittsdatum
baldmöglichst