Sachbearbeiter/-in Vorkaufsrechte (m/w/d)

  Landeshauptstadt Stuttgart
 Stuttgart  Teilzeit
 Stellenangebot vom 16.05.2024
 Mobiles Arbeiten / Homeoffice möglich

Unser Unternehmen

Sachbearbeiter/-in Vorkaufsrechte (m/w/d)

Wir suchen Sie für das Liegenschaftsamt der Landeshauptstadt Stuttgart. Die Stelle ist in Teilzeit (50 %) und unbefristet zu besetzten.

Das Liegenschaftsamt unterstützt die Aktivitäten der Stadt in den Bereichen Wohnungsbau und Wohnungsversorgung durch die Bereitstellung von Grundstücken. Eine der Möglichkeiten besteht darin, dass an Familien in den Kleinsiedlungsgebieten ein kleines Eigenheim im Erbbaurecht vergeben wird.

Stellenbeschreibung

  • Sie sind verantwortlich für die Entscheidung und die Ausübung von gesetzlichen Vorkaufsrechten und deren Abwicklung sowie die Mitarbeit bei der Entscheidung über die Annahme von Abwendungserklärungen einschließlich der Vorbereitung aller notwendigen Entscheidungen
  • die Bearbeitung von Entwürfen und der Abschluss von Verträgen und Vereinbarungen einschließlich der Vorbereitung aller notwendigen Entscheidungen gehört ebenfalls zu Ihren Aufgaben
  • Sie führen Verhandlungen mit internen und externen Beteiligten
  • Sie nehmen an Sitzungen und Besprechungen teil
  • rechtliche Bearbeitung von Einzelfragen
  • Sonderaufgaben der Sachgebietsleitung

 

Eine Änderung oder Ergänzung des Aufgabengebiets bleibt vorbehalten.

Anforderungsprofil

  • Sie sind Jurist/-in oder Volljurist/-in oder verfügen über einen wissenschaftlichen Hochschulabschluss in einem verwaltungsnahen oder rechtswissenschaftlichen Studiengang oder
  • Sie verfügen über einen Master of Arts Public Management, Finanzverwaltung oder alternativ ein vergleichbarer Abschluss und Erfahrungen in entsprechenden Tätigkeiten
  • fundierte Rechts- und Fachkenntnisse in den genannten Aufgabenbereichen
  • Sie überzeugen durch Verhandlungsgeschick, Durchsetzungsvermögen, Engagement und gute Kommunikationsfähigkeit
  • selbständiges und lösungsorientierte Arbeitsweise

Freuen Sie sich auf:

  • einen zukunftssicheren Arbeitsplatz
  • Work-Life-Balance durch flexible Arbeitszeitmodelle
  • eine sinnstiftende Tätigkeit
  • die Möglichkeit, mobil bzw. im Homeoffice zu arbeiten
  • persönliche und fachliche Weiterentwicklung durch ein umfassendes Fortbildungsangebot
  • Gesundheitsmanagement und Sportangebote
  • ein kostenfreies Deutschlandticket für den ÖPNV
  • das Fahrradleasing-Angebot "StuttRad"
  • betriebliche Altersvorsorge und Jahressonderzahlung
  • vergünstigtes Mittagessen
  • eine gute Infrastruktur sowie verkehrsgünstige Lage, denn das Liegenschaftsamt ist gut mit dem öffentlichen Nahverkehr erreichbar

Wir bieten Ihnen eine Stelle der Entgeltgruppe 13 TVöD. 

Für nähere Auskünfte zur Tätigkeit steht Ihnen Kerstin Hofscheier unter 0711 216-91337 oder kerstin.hofscheier@stuttgart.de gerne zur Verfügung. Für personalrechtliche Fragen zum Verfahren wenden Sie sich bitte an Branka Radic unter 0711 216-91334 oder branka.radic@stuttgart.de. Alle weiteren Informationen zu unseren vielfältigen Karrieremöglichkeiten finden Sie unter www.stuttgart.de/karriere.

Bewerbungen richten Sie bitte bis zum 09.06.2024 an unser Online-Bewerbungsportal.

Falls eine Online-Bewerbung nicht möglich ist, können Sie uns Ihre Papierbewerbung unter Angabe der Kennzahl 23/0023/2024 an das Liegenschaftsamt der Landeshauptstadt Stuttgart, Heustraße 1, 70174 Stuttgart senden.

 

Wir begrüßen Bewerbungen von Schwerbehinderten und Gleichgestellten. Teilzeitarbeit ist bei allen Stellen möglich, sofern in der Ausschreibung nichts anderes angegeben ist. 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

www.stuttgart.de/jobs
Kontakt
Frau
Kerstin Hofscheier
 0711 216-91337
Eintrittsdatum
zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Referenz
23/0023/2024