Sachgebietsleitung (m/w/d) für die Erbbaurechtsverwaltung

  Waisenhaus Stiftung des öffentlichen Rechts
 Frankfurt am Main  Vollzeit
 Stellenangebot vom 11.01.2022

Unser Unternehmen

Das Waisenhaus – Stiftung des öffentlichen Rechts – ist eine seit 1679 bestehende Frankfurter Stiftung. Wir sind eine Ein­richtung der ambulanten, teilstationären und stationären Jugend­hilfe. Unser Ziel ist es, die Lebens­perspektive von Kindern und Jugendlichen in der heutigen Gesellschaft zu verbessern sowie die persönliche, soziale und ökonomische Eigenständigkeit der Betroffenen zu stabilisieren.

Für die in den Ruhestand gehende Stellen­inhaberin suchen wir zum 01.06.2022 eine

Sachgebietsleitung (m/w/d)für die Erbbaurechtsverwaltung
Vollzeit | Entgeltgruppe 11 TVöD

Stellenbeschreibung

Ihre Zuständigkeit umfasst die Verwaltung von Erbbaurechten, insbesondere Vorbereitung, Abschluss und Anpassung der Verträge. Bei der nota­riellen Beurkundung sind Sie dabei und überwachen anschließend die Vertrags­abwicklung. Sie prüfen bei Erbbaurechts­übertragungen die Zustimmungsvoraus­setzungen, die Beleihungs­fähigkeit und Sie erstellen Zustimmungs- und Stillhalte­erklärungen. Erbbauinteressenten werden von Ihnen in einschlägigen Rechtsfragen beraten. In Abstimmung mit der Buch­haltung überwachen Sie Zahlungs­eingänge, überprüfen Heimfallansprüche und führen diese ggf. durch. Sie begleiten die Baureifmachung von Grundstücken, bereiten Grundstücks­kauf­verträge vor, bringen diese zum Abschluss und wickeln diese ab. Ebenfalls zuständig sind Sie für Nachlassangelegen­heiten.

Anforderungsprofil

  • Abgeschlossenes Studium an einer Hochschule oder Fachhochschule mit juristischer oder betriebswirtschaftlicher Ausrichtung oder eine abgeschlossene Ausbildung als Verwaltungs- oder Notariatsfachwirt oder gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Recht oder Immobilien
  • Gute schriftliche und mündliche Ausdrucksfähigkeit
  • Fundierte MS-Office-Kenntnisse, insbesondere Excel und Word
  • Einsatzfreude sowie Teamfähigkeit
  • Führerschein der Klasse B

Wir bieten:
  • Eine interessante und zukunftssichere Tätigkeit
  • Alle im öffentlichen Dienst üblichen Leistungen (Jobticket, zusätzliche Altersversorgung) sowie ggf. Hilfe bei der Wohnungssuche
  • Fortbildungsmöglichkeiten
  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Flexible Arbeitszeiten im Rahmen unserer Gleitzeitregelung

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung bis zum 14.02.2022.

Bitte ausschließlich online über unsere Homepage www.waisenhaus-frankfurt.de

Bei Fragen vorab oder zur Bewerbung wenden Sie sich bitte an die Abteilungs­leiterin Frau Gauglitz, Tel.: 069 / 29 80 03-38
Kontakt
Frau
Gauglitz
 069 / 29 80 03-38
Eintrittsdatum
zum 01.06.2022