Senior Real Estate Manager (m/w/d)

  ifp - Institut für Personal- und Unternehmensberatung
 Bayern, Baden-Württemberg  Vollzeit
 Stellenangebot vom 13.01.2022

Unser Unternehmen

Gewerbeimmobilienmanagement im Family Office

Unser Kunde ist ein in Süddeutschland ansässiges Family Office, das seit über 100 Jahren als Investor und Projektentwickler für Gewerbeimmobilien tätig ist. Es widmet sich dem Management und der aktiven Weiterentwicklung von mehreren Einzelhandelsimmobilien und weiteren Gewerbeimmobilien. Bei der Umsetzung neuer Standorte legt das familiär geführte Unternehmen höchsten Wert auf Qualität, ansprechende Architektur und eine bedarfsorientierte Planung. Entwickelt werden Immobilien nach übergeordneten Nutzungskonzepten, um Rentabilität und Werthaltigkeit der Objekte zu gewährleisten. Neben der Planung, Realisierung und Verwaltung von Projekten und Bestandsobjekten investiert man auch an neuen Standorten. Im Zuge einer Nachbesetzung suchen wir einen

Senior Real Estate Manager (m/w/d)

Stellenbeschreibung

In der zu besetzenden Funktion erwartet Sie ein breites Aufgabenspektrum. Sie verantworten in enger Zusammenarbeit mit der Inhaberfamilie das gesamte Immobilienportfolio des Unternehmens. Dieses entwickeln Sie weiter und bauen es auch mit weiteren Assetklassen aus. Darüber hinaus führen Sie das ganzheitliche Immobilienmanagement durch und nehmen Möglichkeiten zur Wert- und Ertragssteigerung wahr. Sie sind verantwortlich für das kaufmännische und technische Bestandsmanagement, wobei Sie externe Dienstleister z. B. aus Architektur, Steuerberatung, Bautechnik sowie Property und Facility Management koordinieren und steuern. Unterstützt werden Sie zudem durch ein kleines Team an Mitarbeitenden, das ggf. noch weiter ausgebaut werden kann.

Anforderungsprofil

Sie verfügen über mehrjährige Berufserfahrung in der Entwicklung bzw. im Management von Gewerbeimmobilien. Dabei bringen Sie ein hohes Maß an kaufmännischen und technischen Erfahrungen im Bereich Projekt- und Bestandsentwicklung mit. Ein ganzheitliches Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge und gute organisatorische Fähigkeiten werden vorausgesetzt. Sie überzeugen durch eine selbstständige, pragmatische und strukturierte Arbeitsweise sowie ein ergebnisorientiertes Denken und Handeln. Daneben zeichnen Sie sich durch eine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit, Integrität und ein ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein aus.

Wenn Sie diese Herausforderung in einem Unternehmensumfeld mit kurzen Entscheidungswegen reizt, dann senden Sie uns bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Zeugnisse, Gehaltsvorstellung) unter Angabe der Kennziffer MA 17.560-IZ zu. Die vertrauliche Behandlung Ihrer Bewerbung ist selbstverständlich.

ANSPRECHPARTNER
Frau Ria Westermann (0221) 20506137
ria.westermann@ifp-online.de
Herr Norbert Heinrich (0221) 2050652
Für telefonische Vorabinformationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

ifp Personalberatung | Managementdiagnostik
Disch-Haus | Brückenstr. 21 | 50667 Köln | www.ifp-online.de

Kontakt
Frau
Ria Westermann
 (0221) 20506137
Anschrift
ifp - Institut für Personal- und Unternehmensberatung
Disch-Haus | Brückenstr. 21
50667 Köln
Eintrittsdatum
zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Referenz
MA 17.560-IZ