Serviceteamleitung (w/m/d)

  Bundesanstalt für Immobilienaufgaben
 Frankfurt am Main  Vollzeit, Teilzeit
 Stellenangebot vom 13.05.2022

Unser Unternehmen

Die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (BImA) – Anstalt des öffentlichen Rechts – ist das zentrale Immobilien­unternehmen des Bundes. Aufgabenschwerpunkte sind das einheitliche Immobilien­management, die Immobilien­verwaltung und der Immobilien­verkauf sowie die forst- und naturschutz­fachliche Betreuung der Gelände­liegenschaften. Bundesweit arbeiten rund 7.000 Beschäftigte für die BImA, verteilt auf die Zentrale – mit Hauptsitz in Bonn – und neun Direktionen sowie auf mehr als 120 Standorte.

Die Direktion Koblenz sucht für den Geschäftsbereich Wohnen am Arbeitsort Frankfurt am Main zum nächst­möglichen Zeitpunkt eine:

Serviceteamleitung (w/m/d)
(Entgeltgruppe 10 TVöD Bund, Kennung: WEWO 2020, Stellen-ID: 763030)

Die Einstellung erfolgt unbefristet.

Seit dem 1. Oktober 2020 übernimmt die BImA die Wohnungsverwaltung für ihre rund 38.000 Wohnungen wieder selbst. Hierfür wurde jüngst die neue Sparte „Wohnen“ gegründet. Die Kernaufgabe dieser Sparte ist die Vermietung der bundesweiten Wohnungen, aufgeteilt auf die Regionen Nord, Süd, Ost und West. Das Kundencenter Koblenz ist Teil der Region West und umfasst einen Bestand von 5.930 Wohnungen. Auch das Kundencenter Wohnen in Koblenz steht für eine nachhaltige Quartiersentwicklung und kümmert sich – mit der Wohnungsfürsorge – um bezahlbaren Wohnraum für die Bediensteten des Bundes.

Stellenbeschreibung

  • Leitung und Steuerung eines Serviceteams
  • Bewirtschaftung von Wohnungsbeständen; Wahrnehmung der Rechte und Pflichten der Bundesanstalt als Eigentümerin
  • Vorbereitung, Abschluss, Durchführung und Beendigung von Mietverträgen; Mietwertermittlungen/ Mieterhöhungen; Nebenkostenabrechnungen
  • Überwachung der Rechte und Pflichten aus den Mietverträgen, wie z. B. Mietenbuchhaltung und
  • Mängelbeseitigung
  • Bearbeitung von Beschwerden, Betreuung der Mietparteien, Führen von Verhandlungen, z. B. mit den Mietparteien oder Dienstleistungsunternehmen
  • Planung, Steuerung, Kontrolle und Optimierung der Bewirtschaftungsergebnisse
  • Technische Betreuung einschließlich Sicherstellung der Verkehrssicherung
  • Durchführung der Immobilieninventur

Anforderungsprofil

Qualifikation:
  • Abgeschlossene Hochschulausbildung (Dipl. [FH] / Bachelor) mit Immobilienbezug, abgeschlossene Weiterbildung zur/zum Immobilienfachwirtin/Immobilienfachwirt (IHK) (w/m/d) oder vergleichbare Qualifikation
Fachkompetenzen:
  • Praktische Erfahrungen in der Immobilienbewirtschaftung bzw. im Facility Management
  • Kenntnisse im Immobilien-, Miet- und allgemeinen Vertragsrecht sowie grundlegende betriebswirtschaftliche Kenntnisse
Weiteres:
  • Fähigkeit zur Personalführung und zum teamorientierten Handeln, Kritikfähigkeit, Sozialkompetenz
  • Führerschein (Klasse B) sowie die Bereitschaft zum selbständigen Führen von Dienstfahrzeugen, da ein Einsatz in den Wohnliegenschaften erforderlich ist
  • Sehr gute Anwenderkenntnisse in den IT-Standardanwendungen (Microsoft Office)
  • Kenntnisse in SAP R/3 bzw. SAP ERP 6.0 sind wünschenswert
  • Fähigkeit zu analytischem und konzeptionellem Denken; Gespür für wirtschaftliche Lösungen
  • Gutes mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen; besondere gestalterische Fertigkeit bei der Aufbereitung und Darstellung der Arbeitsergebnisse (Grafik; Layout)
  • Teamfähigkeit, hohe Leistungsbereitschaft, Zuverlässigkeit
  • Bereitschaft zu Dienstreisen/Fortbildungen (auch mehrtägig)
Was bieten wir?
  • Flexibles Arbeiten (Kombination aus mobilen Arbeiten sowie Büro)
  • Jahressonderzahlung nach den geltenden tariflichen Bestimmungen
  • 30 Tage Urlaub
  • Betriebliche Altersversorgung
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf bei der Arbeitszeitgestaltung
  • Berufliche Entwicklungsmöglichkeiten sowie umfangreiche Fortbildungsangebote
  • Kurse zur Gesundheitsförderung sowie Vorsorgemaßnahmen
Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann bewerben Sie sich online bis zum 30. Mai 2022 über die zentrale Bewerbungsplattform INTERAMT unter der Stellen-ID 763030.
Jetzt bewerben!

Haben Sie noch Fragen?

Für Fragen zum Bewerbungsverfahren bzw. Aufgabengebiet steht Ihnen Frau Zundel unter der Telefonnummer +49 261 3908-103 oder per E‑Mail (bewerbung-koblenz@bundesimmobilien.de) gerne zur Verfügung.

Weitere Informationen finden Sie auch unter https://karriere.bundesimmobilien.de.

Hinweise zum Datenschutz und Speicherung Ihrer Daten nach DSGVO im Zuge Ihrer Bewerbung bei der BImA finden Sie hier https://www.bundesimmobilien.de/datenschutz.

Hinweise:

Die Arbeitsplätze in der Bundesanstalt für Immobilienaufgaben sind grundsätzlich auch für Teilzeit­beschäfti­gung geeignet. Gehen entsprechende Bewerbungen ein, wird für den jeweiligen Arbeitsplatz geprüft, ob den Teilzeitwünschen im Rahmen der dienstlichen Möglichkeiten (insbesondere Anforderungen des Arbeitsplatzes, gewünschte Gestaltung der Teilzeit) entsprochen werden kann.

Die Auswahl erfolgt nach Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung. Bei gleicher Eignung werden Frauen nach dem Bundesgleichstellungsgesetz, schwer­behinderte Menschen oder ihnen gleichgestellte Menschen nach Maßgabe des § 2 SGB IX vorrangig be­rücksichtigt.

Im Rahmen des Bundesgleichstellungsgesetzes ist die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben bestrebt, den Anteil der Frauen – insbesondere auf höherwertigen Dienstposten/Arbeitsplätzen – zu erhöhen und fordert deshalb Frauen besonders zu Bewerbungen auf.

Sofern Sie im Ausland einen Hochschulabschluss erlangt haben, fügen Sie bitte Ihren Bewerbungsunterlagen einen Nachweis über die Gleichwertigkeit des Abschlusses bei. Informationen zur Anerkennung internationaler Abschlüsse finden Sie bei der Zentralstelle für ausländisches Bildungswesen (ZAB).

www.bundesimmobilien.de

Kontakt
Frau
Zundel
 +49 261 3908-103
Eintrittsdatum
zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Referenz
WEWO 2020, Stellen-ID: 763030