Spezialist (w/m/d) Immobiliencontrolling & Kaufmännische Steuerung

  Flughafen München GmbH
 München-Flughafen  Vollzeit
 Stellenangebot vom 01.02.2024
 Mobiles Arbeiten / Homeoffice möglich

Unser Unternehmen

Der Flughafen München zählt zu den erfolgreichsten Airports der Welt. Verantwortlich dafür sind rund 9.000 Mitarbeiter:innen, die in den unterschiedlichsten Bereichen täglich ihr Bestes geben. Das M ist einzigartig, als Flughafen, als Unternehmen und als Arbeitgeber. Werden Sie Teil unserer Flughafenfamilie und tauchen Sie ein in die faszinierende Welt der Luftfahrt.

 

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Sie als

Spezialist (w/m/d) Immobiliencontrolling & Kaufmännische Steuerung

 

Das Geschäftsfeld Zentrale Steuerung fasst für den Bereich wesentliche Querschnittsfunktionen zusammen. Als „Spezialist (w/m/d) Immobiliencontrolling & Kaufmännische Steuerung“ begleiten Sie aktiv die Geschäftsprozesse und setzen verbindliche Standards und Rahmenbedingungen für die Zukunft. Als zentrale Kontaktperson beraten, entwickeln und finden Sie Lösungen zu komplexen kaufmän­nischen Fragestellungen rund um das Thema Immobilien. Zur Aufgabe gehört dabei auch das eigenverantwortliche Erstellen von Plan-, Forecast, Ist- Vergleichen, Abweichungsanalysen, ebenso wie das proaktive Einbringen von Optimierungspotentialen und Gegensteuerungsmaßnahmen zur Erreichung der Planziele.

 

Klingt spannend? Dann freuen wir uns über einen Austausch mit Ihnen!

Stellenbeschreibung

Aufgaben, die begeistern
  • Selbstständige kaufmännische Steuerung und aktive betriebswirtschaftliche Begleitung der Geschäftsprozesse innerhalb des Geschäftsbereichs Real Estate
  • Eigenverantwortliche Organisation, Koordination und Erstellen des Bereichswirtschaftsplanergebnisses für den Geschäftsbereich Real Estate / Teilergebnis Grunderwerb (An- und Verkäufe von Grundstücken und Gebäuden)
  • Wahrnehmung von fachspezifischen Expertenaufgaben, u.a. verantwortlich für die Entwicklung von Lösungsansätzen, die korrekte kfm. Abbildung des Grunderwerbs (nach IFRS und HGB) und der Flächenbestände des FMG Konzerns, die Koordination von be­hörd­lichen Anfragen inkl. Finanzämtern verbunden mit der Gesamtverantwortung für den Grundsteuerprozess Off Campus sowie kaufm. Steuerung und zentrale:r Ansprechpartner:in für die Erstellung des Verkehrswertgutachtens On Campus
  • Selbstständige und verantwortliche Erstellung von Kalkulationen und Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen zu komplexen, immobilien­spezifischen Sachverhalten sowie kontinuierliche Weiterentwicklung und Optimierung der Kostenträgerrechnung für Immobi­lien­ob­jekte inkl. Begleitung und Konzeption der Überführung von Investitionsmaßnahmen (AIB) im Wirtschaftsgüterbildungsprozess und der internen und externen Flächendarstellung.
  • Erstellung und Aufbereitung von Abweichungsanalysen unter Berücksichtigung des Lebenszyklus von Immobilien sowie Übernahme komplexer Analysen und Reportings auf Geschäftsfeld- und Bereichsebene inkl. monatlicher Forecast- und Mittelabflussplanung

Anforderungsprofil

Qualifikationen, die zählen
  • Sie haben ein abgeschlossenes, wissenschaftliches Hochschulstudium (Univ.), vorzugsweise mit dem Schwerpunkt Immo­bilien­wirtschaft und/oder Controlling.
  • Sie konnten bereits mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Immobilienmanagement und Controlling, idealerweise auch im Projekt­controlling, sammeln und ergänzen diese um praxiserprobte Erfahrung in der Weiterentwicklung von kfm. Standards und Prozessen sowie im Projektmanagement.
  • Neben einem hervorragenden kaufmännischen Verständnis zeichnen Sie sich durch Ihre Ergebnisorientierung, ein ausgeprägtes analytisches, konzeptionelles vernetztes Denken sowie eine hohe Belastbarkeit und Lösungskompetenz aus.
  • Eine starke Kundenorientierung in Verbindung mit einer hohen Verhandlungskompetenz sowie Teamfähigkeit sind für Sie in Ihrem täglichen Tun eine Selbstverständlichkeit.
  • Für Ihr ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein hinsichtlich Qualität, Terminen und Kosten sowie Ihrer Eigeninitiative und Einsatz­bereitschaft werden Sie geschätzt.
  • Ihr Skill-Set komplettieren Sie um sehr gute Kenntnisse und einen sehr sicheren Umgang mit SAP (RE-FX), FI (FI-AA), IGIS und der Einbettung in die Systemarchitektur (z.B. BI) sowie gängigen MS-Office Anwendungen (Word, Excel, Power Point).
  • Und zuletzt bringen Sie die Bereitschaft zu Dienstreisen mit, sind mit einer Zuverlässigkeitsüberprüfung einverstanden und haben einen Führerschein der Klasse B.
Benefits, die überzeugen
  • Einzigartiges Arbeitsumfeld an einem internationalen Flughafen-Campus
  • Zahlreiche Zusatzleistungen, wie z.B. betriebliche Altersvorsorge
  • Umfangreiche Sport- und Freizeitangebote des mehrfach ausgezeichneten Gesundheitsmanagements am Campus
  • Möglichkeit des Fahrradleasings über Jobrad
  • Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten in der Airport Academy

Interesse geweckt?

Flughafen München GmbH
Recruiting, Vroni Korn
Telefon: +49 89 975 621 32
www.munich-airport.de
Kontakt
Frau
Vroni Kern
 +49 89 975 621 32
Eintrittsdatum
zum nächstmöglichen Zeitpunkt