Spezialist Asset Management (w/m/d)

  Leipziger Wohnungs- und Baugesellschaft mbH
 Leipzig  Vollzeit
 Stellenangebot vom 11.06.2024
 Mobiles Arbeiten / Homeoffice möglich

Unser Unternehmen

Die Leipziger Wohnungs- und Baugesellschaft mbH (LWB) gehört mit mehr als 36.700 Wohnungen und rund 500 Mitarbeitenden zu den großen kommunalen Wohnungsgesellschaften in Deutschland. Neben der Bewirtschaftung und Verwaltung unseres Bestandes werden wir auch in den nächsten Jahren umfangreiche Sanierungs- und Neubauvorhaben durchführen. Leipzig, eine der dynamischsten und attraktivsten Großstädte, wächst und wir wachsen mit. Deshalb suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Spezialist Asset Management (w/m/d)

Stellenbeschreibung

Grundsätzlich übernimmt der Spezialist Asset Management die Eigentümer- und Bauherrenpflichten der Gesellschaft für den zugeordneten Regionalbestand. Das bedeutet insbesondere:

Strategisches Management:

  • Ableitung, Überwachung und Sicherstellung der Immobilienstrategie und -ziele (inkl. Vermietungs-, Bewirtschaftungs- und Investitionsstrategie) entsprechend der Portfoliostrategie und Initiierung der Maßnahmenentwicklung
  • Monitoring des Immobilienbestandes auf Ebene der Übergebäude hinsichtlich Wertentwicklung und Performance
  • Marktorientiertes Flächenmanagement inkl. strategischer Leerstandsbetrachtung
  • Vorbereitung von wesentlichen strategischen Entscheidungen
  • Aufstellung und Controlling von Businessplänen und Budgets auf Objektebene sowie Monitoring und Steuerung der Objektperformance und Risikoposition
  • Umfassendes Verständnis von Risikomanagementpraktiken und die Fähigkeit, Strategien zur Minimierung von Risiken zu entwickeln und umzusetzen
  • Budget-/Investitionsverantwortung:
  • Budgetcontrolling
  • Identifizierung von Investitionsmöglichkeiten (Bestand und Neubau) und Initiierung des Investitionsentscheidungsprozesses
  • Liquiditätsmanagement sowie Mitwirkung bei Vorbereitung und Überprüfung des Quartals-/Jahresabschlusses

Operative Verantwortung:

  • Wahrnehmung der Eigentümerfunktion als zentraler Ansprechpartner mit Objektbetreuungs- und Performanceverantwortung
  • Koordination der Umsetzung technischer, öffentlich-rechtlicher und eigentümerspezifischer Vorgaben und Richtlinien
  • Budget-Management und Freigabe von Maßnahmen gemäß Wertgrenzen
  • Fachliche Steuerung und enge Zusammenarbeit mit dem Abteilungsleiter Immobilienmanagement
  • Mitarbeit bei der Dienstleisterauswahl und Verwaltungsservices
  • Regelmäßiges Monitoring/Reporting der zugeordneten Wirtschaftseinheiten
  • Erstellung von Status-Präsentationen
  • Vorbereitung von Gremienvorlagen
  • Unterstützung bei strategischen Entscheidungen der Geschäftsleitung
  • Leerstandsmanagement in Abstimmung mit dem Abteilungsleiter Immobilienmanagement

Organisation & Reporting:

  • Risikoanalysen sowie Berichterstattung inkl. Kommentierung an das Portfolio Management und den Bereichsleiter Immobilien
  • Erarbeitung und Umsetzung von werteorientierten Assetstrategien (Flächenkonzeption im Neubau, Repositionierungen, Marketingkonzept, Vermietungsstrategie, etc.)
  • Erfassung und Verarbeitung marktrelevanter Daten für Markt- und Standortanalysen
  • Kontaktpflege zu anderen Wohnungsmarktakteuren Im Rahmen der Reorganisation des Bereiches Immobilien wird diese Stelle neu geschaffen und aufgebaut. Sie haben die Möglichkeit den Bereich neu und innovativ mitzugestalten.
  • Der Spezialist Asset Management übernimmt das Reporting an das Portfoliomanagement und gibt Empfehlungen ab. Er hat keine disziplinarische Verantwortung, sondern übernimmt die fachliche Führung der Abteilungsleitung Immobilienmanagement. Er berichtet an den Bereichsleiter Immobilien und wird durch diesen disziplinarisch geführt.

Anforderungsprofil

  • Abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt Immobilienwirtschaft oder fachspezifische Zusatzqualifikation
  • Erfahrungen in der Steuerung und Bewirtschaftung von Wohnimmobilien im Bereich des Assetmanagements
  • Proaktives Assetmanagement in der eigenverantwortlichen Umsetzung der strategischen Vorgaben des Portfoliomanagements
  • Sehr gute Kenntnisse über immobilienwirtschaftliche Kernprozesse und –inhalte im Bereich Wohnimmobilien
  • Generalistische immobilienwirtschaftliche Kenntnisse mit einem fundierten Wissen in der Bewirtschaftung von Immobilien und dem Immobiliencontrolling
  • Sehr gute Kenntnis des Leipziger Wohnungsmarktes
  • Gute Kenntnisse in MS-Office und SAP Grundkenntnisse der öffentlichen Wohnungsbauförderung
  • Grundkenntnisse relevanter Rechtsvorschriften

Eigenschaften:

  • Sehr gute analytische Fähigkeiten mit Blick auf die ganzheitlichen und unternehmerischen Ziele
  • Zahlenaffinität
  • Flexible und engagierte Persönlichkeit
  • Teamfähigkeit, hohe Motivation
  • Starke mündliche und schriftliche Kommunikationsfähigkeit, um effektiv mit Kunden, dem Team und anderen relevanten Stakeholdern zu interagieren
  • Ausgeprägte Fähigkeiten in der Immobilienanalyse, einschließlich der Fähigkeit, komplexe Daten zu interpretieren, Risiken zu bewerten und fundierte Entscheidungen zu treffen
  • Selbstständige, strukturierte und verantwortungsvolle Arbeitsweise
  • Bereitschaft zur fachspezifischen Weiterbildung
Wir bieten
  • Ein interessantes Aufgabenfeld in einem breitgefächerten Immobilien-Portfolio im Stadtgebiet Leipzig
  • Einen sicheren Arbeitsplatz bei einer 100%igen Tochtergesellschaft der Stadt
  • Einen modernen Unternehmenssitz in Citylage mit hervorragender Verkehrsanbindung
  • Eine unbefristete Festanstellung mit außertariflicher Entlohnung
  • 30 Tage Erholungsurlaub plus 24. und 31. Dezember zusätzlich frei
  • Eine individuelle Einarbeitung und gezielte fachliche, projektbezogene sowie persönlichkeitsbildende Schulungen
  • Vereinbarkeit von Beruf und Familie durch flexible und planbare Arbeitszeiten
  • Mobiles Arbeiten an bis zu zwei Tagen pro Woche
  • LVB Job- oder Deutschlandticket mit attraktivem Arbeitgeberzuschuss
  • Betriebliche Altersvorsorge mit Zuschuss
  • Hauseigene Cafeteria
Interessiert?

Dann freuen wir uns auf Ihre ausführlichen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres möglichen Eintrittsdatums.

Bei gleicher Eignung werden bei der Auswahl Schwerbehinderte/Gleichgestellte bevorzugt berücksichtigt.

Jetzt bewerben!

Eintrittsdatum
zum nächstmöglichen Zeitpunkt