Jetzt Bewerberprofil anlegen und die Merkliste und weitere Services kostenlos nutzen! Zur Anmeldung

Unser Unternehmen

Stadt Nürnberg - Eine Arbeitgeberin, viele Möglichkeiten Die Stadtverwaltung Nürnberg ist eine moderne Dienst­leisterin für mehr als eine halbe Million Bürgerinnen und Bürger. Als eine der größten Arbeit­geberinnen der Region vertrauen wir dabei auf die Fähig­keiten und Fertigkeiten unserer rund 11.000 Mit­arbeite­rinnen und Mit­arbeiter, die mit Engagement und Tatkraft die Stadt Nürnberg mitgestalten und besonders machen. Der Stab Kulturgroß­bau­projekte beim Planungs- und Bau­referat nimmt die Aufgaben der operativen Projekt­leitung und der Projekt­steuerung für die Umsetzung der Kultur­groß­bau­projekte der Stadt Nürnberg wahr. Hierzu zählen der Neubau des Konzert­hauses an der Meister­singer­halle, die Einrichtung einer Interims­spiel­stätte für das Opernhaus (Staats­theater Nürnberg) sowie die General­sanierungen des Opernhauses und der Meister­singer­halle. Werden auch Sie Teil unserer starken Gemein­schaft und bereichern Sie uns als Stellvertretender Teilprojektleiter (w/m/d) für das Konzerthaus bzw. das Opernhaus Besoldungsgruppe A 12 BayBesG bzw. Entgelt­gruppe 12 TVöD, unbefristet Es sind zwei Stellen zu besetzen. Es handelt sich um zwei Voll­zeit­stellen. Die Besetzung ist jeweils aber auch mit reduzierter Arbeits­zeit ab 20 Wochen­arbeits­stunden möglich. Einsatzbereich: Planungs- und Baureferat, Projekt­bau­dienst­stelle Kultur­groß­bau­projekte Stellen-ID: 21-CM3884 Ihre Aufgaben: Stellvertretende operative Projekt­leitung für die Teil­projekte Bau­vorhaben Opern­haus (Staats­theater Nürnberg) und Interims­spiel­stätte Meister­singer­halle oder für die Bau­vorhaben Neubau Konzert­haus mit Außen­anlagen sowie General­sanierung der Meister­singer­halle Wahrnehmung von Aufgaben der städtischen Bau­herren­vertretung nach Maßgaben der Projekt­leitung Durchführung von Vergabe­verfahren sowie Voll­ziehen der Verträge Mitwirkung an der Umsetzung der Maßnahmen gemäß Art. 73 Abs. 5 BayBO einschließlich Bau­überwachung Ihr Profil: Für die Tätigkeit ist ein als Diplom-Ingenieur (FH) (w/m/d) bzw. mit Bachelor abgeschlossenes Studium im Studien­gang Bau­ingenieur­wesen oder Architektur bzw. in einem vergleich­baren Studien­gang unverzichtbar. Darüber hinaus erwarten wir: Fundierte Kenntnisse und praktische Erfahrung in der Umsetzung größerer Bau­maßnahmen Fundierte Kenntnisse in der Anwendung des Vergabe- und Preis­rechts, des Bau­rechts sowie des Werk- und Bau­vertrags­rechts Team­fähigkeit, Organisations- und Verhandlungs­geschick, Eigen­initiative und Veranwortungs­bewusstsein Gute mündliche und schriftliche Ausdrucks­fähigkeit sowie sicheren Umgang mit einschlägiger Software (MS Office, CAD, AVA) Volle gesundheitliche Eignung für die beschriebene Tätigkeit Unser Angebot: Arbeiten in einem vertrauens­vollen Umfeld mit gegen­seitigem Respekt und Teamgeist Vielfältiges und abwechslungs­reiches Aufgaben­gebiet Umfangreiche Fort- und Weiter­bildungs­möglichkeiten Flexible Arbeitszeiten Ihre Bewerbung: Ihre Bewerbung - Ihre Chance auf viele Möglichkeiten Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungs­unterlagen unter Angabe der Stellen-ID an die Stadt Nürnberg, Personalamt, Fünferplatz 2, 90403 Nürnberg. Bitte verwenden Sie nur Kopien; eine Rück­sendung der Unterlagen kann nicht erfolgen. Kontakt: Frau Mattich, Tel.: 0911 231-27202 (Fragen zur Bewerbung) Herr Leupold, Tel.: 0911 231-14880 (fachliche Informationen) Bewerbungsfrist: 23.10.2019 Die Informationen im Stellenmarkt unter karriere.nuernberg.de sind Bestand­teil dieser Stellen­aus­schreibung. Link für weitere Informationen: www.nuernberg.de/internet/stadtportal/konzerthaus.html Chancengleichheit ist die Grundlage unserer Personalarbeit. karriere.nuernberg.de  

Stellenbeschreibung

  • Stellvertretende operative Projekt­leitung für die Teil­projekte Bau­vorhaben Opern­haus (Staats­theater Nürnberg) und Interims­spiel­stätte Meister­singer­halle oder für die Bau­vorhaben Neubau Konzert­haus mit Außen­anlagen sowie General­sanierung der Meister­singer­halle
  • Wahrnehmung von Aufgaben der städtischen Bau­herren­vertretung nach Maßgaben der Projekt­leitung
  • Durchführung von Vergabe­verfahren sowie Voll­ziehen der Verträge
  • Mitwirkung an der Umsetzung der Maßnahmen gemäß Art. 73 Abs. 5 BayBO einschließlich Bau­überwachung

Anforderungsprofil

Für die Tätigkeit ist ein als Diplom-Ingenieur (FH) (w/m/d) bzw. mit Bachelor abgeschlossenes Studium im Studien­gang Bau­ingenieur­wesen oder Architektur bzw. in einem vergleich­baren Studien­gang unverzichtbar.

Darüber hinaus erwarten wir:
  • Fundierte Kenntnisse und praktische Erfahrung in der Umsetzung größerer Bau­maßnahmen
  • Fundierte Kenntnisse in der Anwendung des Vergabe- und Preis­rechts, des Bau­rechts sowie des Werk- und Bau­vertrags­rechts
  • Team­fähigkeit, Organisations- und Verhandlungs­geschick, Eigen­initiative und Veranwortungs­bewusstsein
  • Gute mündliche und schriftliche Ausdrucks­fähigkeit sowie sicheren Umgang mit einschlägiger Software (MS Office, CAD, AVA)
  • Volle gesundheitliche Eignung für die beschriebene Tätigkeit

Unser Angebot:

  • Arbeiten in einem vertrauens­vollen Umfeld mit gegen­seitigem Respekt und Teamgeist
  • Vielfältiges und abwechslungs­reiches Aufgaben­gebiet
  • Umfangreiche Fort- und Weiter­bildungs­möglichkeiten
  • Flexible Arbeitszeiten

Ihre Bewerbung – Ihre Chance auf viele Möglichkeiten

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungs­unterlagen unter Angabe der Stellen-ID an die Stadt Nürnberg, Personalamt, Fünferplatz 2, 90403 Nürnberg. Bitte verwenden Sie nur Kopien; eine Rück­sendung der Unterlagen kann nicht erfolgen.

Kontakt:
Frau Mattich, Tel.: 0911 231-27202 (Fragen zur Bewerbung)
Herr Leupold, Tel.: 0911 231-14880 (fachliche Informationen)

Bewerbungsfrist: 23.10.2019

Die Informationen im Stellenmarkt unter karriere.nuernberg.de sind Bestand­teil dieser Stellen­aus­schreibung.

Link für weitere Informationen: www.nuernberg.de/internet/stadtportal/konzerthaus.html

Chancengleichheit ist die Grundlage unserer Personalarbeit.

karriere.nuernberg.de
Kontakt
Frau
Frau Mattich
 0911 231-27202
Eintrittsdatum
ab sofort

Weitere Stellen des Unternehmens

Jetzt Bewerberprofil anlegen und die Merkliste und weitere Services kostenlos nutzen! Zur Anmeldung
Stadt Nürnberg
Nürnberg
Vollzeit
Jetzt Bewerberprofil anlegen und die Merkliste und weitere Services kostenlos nutzen! Zur Anmeldung
Jetzt Bewerberprofil anlegen und die Merkliste und weitere Services kostenlos nutzen! Zur Anmeldung
Stadt Nürnberg
Nürnberg
Vollzeit