Teamleiter*in Bauprojekte Versorgungstechnik HKLS (m/w/div)

  DRV Bund
 Berlin  Vollzeit, Teilzeit
 Stellenangebot vom 09.02.2024
 Mobiles Arbeiten / Homeoffice möglich

Unser Unternehmen

Wir suchen Sie! Für unseren Bereich Bauprojektmanagement an unserem Standort in Berlin in Voll- oder Teilzeit als


Teamleiter*in Bauprojekte Versorgungstechnik HKLS (m/w/div)

Stellenbeschreibung

Ihr Job bei uns
Zu zweit leiten Sie als Teamleitungs-Tandem die rund 20 Projektingenieur*
innen mit fachlicher Expertise und organisatorischem
Geschick. In besonderer Vertrauensstellung übernehmen Sie als
Bauherrenvertretung eigene Projekte und unterstützen fachkundig
die Entwicklung der HKLS-Versorgung unserer bundesweiten
Rehazentren und Verwaltungsgebäude. Dazu übernehmen Sie
folgende Tätigkeiten:

  • Fachliche und personelle Leitung unserer Projektingenieur*innen
  • Planen, steuern und qualitätssichern von HKLS-Maßnahmen und -Leistungen bei ausgewählten Bauprojekten
  • Mitgestalten des Planungsbereichs HKLS, z.B. durch die Definition der technischen Ziele und Anforderungen als Grundlage aktueller und zukünftiger Bauprojekte sowie der Entwicklung einer einheitlichen Knowhow-Basis unserer Ingenieure

Anforderungsprofil

Was Sie mitbringen
Mit hohem konzeptionellem und fachlichem Verständnis sind Sie
in der Lage sich auch unbekannte Themen zu erarbeiten. Neben
konkreten Vorstellungen zu möglichen HKLS-Strategien, verfügen
Sie zusätzlich über die Fähigkeit Perspektiven zu vermitteln
sowie fachübergreifende Lösungen in den Projektteams und mit
externen Planungsbüro erarbeiten.

  • Eine abgeschlossene wissenschaftliche Hochschulbildung
  • (Master oder Diplom Uni) in einem aufgabenbezogenen Fachgebiet, z.B. Versorgungs- oder Gebäudetechnik bzw. Maschinenbau
  • Mehrjährige Projektleitungserfahrung und/oder Erfahrung in der Führung von Teams im Kontext der Aufgaben, z.B. im Bau oder Planungsbereich
  • Kenntnissen der europäischen Normenlage sind erwünscht und werden bevorzugt

Das bieten wir Ihnen
Auf Sie wartet ein unbefristeter Job im öffentlichen Dienst.
Sicherer geht es nicht. Aber auch darüber hinaus hat Ihnen die
DRV Bund einiges zu bieten:
  • Faire Bezahlung: Entgeltgruppe 14 (TV-DRV Bund), womit Sie perspektivisch ein Jahresgehalt zwischen 67.000 und 89.000 Euro beziehen.
  • Gute Aussichten: Raum bei der Gestaltung der technischen Ausrichtung und Ausstattung unseres vielfältigen Liegenschaftsportfolios (z.B. Rechenzentren, Blockheizkraftwerke, Bürogebäude und Rehabilitationskliniken)
  • Entwicklungsmöglichkeiten: Weiterbildungsmöglichkeiten entsprechend Ihrer fachlichen Expertise und Wünsche sowie ein breit gefächertes Programm zu Ihrer Unterstützung als Führungskraft
  • Gute Einarbeitung: Eigenverantwortliche und freie Umsetzung Ihrer Aufgaben nach einer praxisnahen Einarbeitung in unsere Projektarbeit mit einem motivierten und kollegialen Team
  • Familienfreundlichkeit: Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf z.B. durch die Möglichkeit von Freizeitausgleich, Homeoffice und mobilem Arbeiten sowie flexiblen Arbeitszeiten

Bei Fragen? Melden Sie sich gern!
(Referenznummer: 12-122-2023)

Ihr Kontakt: Benjamin Herzog
Telefon: 0151 124 521 31
E-Mail: benjamin.herzog@drv-bund.de

Ihre Bewerbung können Sie ganz bequem online auf unserem Karriereportal jobs.drv-bund-karriere.deeinreichen. Weitere Stellenangebote und Infos finden Sie hier: jobs.drv-bund-karriere.de/bauenundbetreiben

  • 34 Mio. Kund*innen Deutschlands größter gesetzlicher Rentenversicherungsträger
  • Interessante und abwechslungsreiche Tätigkeiten
  • Sicherer und familienfreundlicher Arbeitsplatz in der Hauptstadt Berlin

Bewerben Sie sich, über 26.000 Kolleg*innen freuen sich auf Sie!
Kontakt
Herr
Benjamin Herzog
 0151 124 521 31
Eintrittsdatum
zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Referenz
2-122-2023