Technical Asset Manager (m/w/d)

  Bayer AG
 Leverkusen  Vollzeit
 Stellenangebot vom 02.11.2022

Unser Unternehmen

Bei Bayer sind wir Visionäre und entschlossen, die größten Herausforderungen unseres Planeten zu überwinden und zu einer Welt beizutragen, in der genug Nahrung und ausreichende medizinische Versorgung für alle Menschen keine unerreichbaren Ziele mehr darstellen. Wir tun dies mit Energie, Neugier und purer Hingabe, lernen stets von den Menschen um uns herum, erweitern unsere Denkweise, verbessern unsere Fähigkeiten und definieren das „Unmögliche“ neu. Es gibt viele Gründe, sich uns anzuschließen: Wenn Sie nach einer abwechslungsreichen und bedeutungsvollen beruflichen Zukunft streben, in der Sie gemeinsam mit anderen brillanten Köpfen wirklich etwas bewegen können, möchten wir Sie in unserem Team haben.


Technical Asset Manager (m/w/d)

Stellenbeschreibung

IHRE AUFGABEN UND VERANTWORTLICHKEITEN

In Ihrer neuen Funktion bei der Bayer AG im Bereich Corporate Real Estate, Real Estate Germany unterstützen Sie im Asset Management für alle Pharma Standorte. Zu Ihren Hauptaufgaben gehören die folgenden Tätigkeiten:
  • Technisches Assetmanagement der Immobilien von Bayer Pharma an den deutschen Standorten insbesondere Leverkusen, Wuppertal, Bergkamen und Berlin
  • Wahrnehmung der Eigentümer- teilweise. auch der Betreiberpflichten unter Einhaltung gesetzlicher Rahmenbedingungen sowie die Gewährleistung eines sicheren und ordnungsgemäßen Betriebs im Rahmen der öffentlich-rechtlichen Genehmigungen
  • Unterstützung bei der Umsetzung der regionalen/lokalen Liegenschaftsstrategie mit Verantwortung für Planung und Einhaltung der jeweiligen Budgets sowie Optimierung des Betriebs
  • Unterstützung bei der kaufmännischen und technischen Due Diligence in Vorbereitung von Immobilientransaktionen sowie Entwicklung von Nutzungs- und Gebäudekonzepten
  • Steuerung und Controlling beauftragter Dritter (Property Manager, Fachplaner etc.) hinsichtlich der Erfüllung der vertraglich vereinbarten Pflichten sowie Steuerung eines externen Wohnungsverwalters
  • Sicherstellung infrastruktureller Services, Bedarfserfassung, Mitwirken bei der Ausschreibung und Vergabe sowie technisches und kaufmännisches Controlling
  • Unterstützung/Begleitung von Immobilieninvestitionsprojekten für die Division Pharma von der Bedarfserfassung über die Konzeption bis zur kosten- und termingerechten Ausführung mit Wahrnehmung von Bauherrenpflichten
  • Kontrolle und Abnahme der sich aus GÜ-Verträgen ergebenden Leistungserbringung und Vertretung bei behördlichen Abnahmen

Anforderungsprofil

WAS SIE MITBRINGEN

  • Ingenieurtechnisches und/oder immobilien­wirtschaft­liches Studium oder kaufmännische Ausbildung mit immobilienwirtschaftlicher Zusatzqualifikation (z.B. Fachwirt/Immobilienökonom)
  • Gute Kenntnisse im Bereich Bau-Projektmanagement oder Gebäude- und Liegenschaftsbetrieb
  • Fähigkeit komplexe Zusammenhänge zu erfassen und Situationen präzise zu analysieren
  • Fähigkeit, ziel- und ergebnisorientiert zu denken und hieraus strategische Handlungsoptionen abzuleiten
  • Sehr gute MS Office-Kenntnisse, Grundkenntnisse der Präsentationstechnik und der Bildbearbeitung, Basiswissen CAD
  • Hohes Maß an Eigenmotivation
  • Gute Kommunikationsfähigkeiten, Teamfähigkeit sowie die Fähigkeit Partnerschaften aufzubauen und gemeinsam auf Ziele hinzuarbeiten
  • Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

 

WEITERE INFORMATION

  • Den Besitz des gültigen Führerscheins der Klasse B, bzw. der Klasse 3 setzen wir bei der Besetzung dieser Position voraus

 

IHRE BEWERBUNG

Dies ist Ihre Chance, sich mit uns gemeinsam den größten globalen Herausforderungen unserer Zeit zu stellen: die Gesundheit der Menschen zu erhalten, die wachsende Weltbevölkerung zu ernähren und den Klimawandel zu verlangsamen. Sie haben eine Stimme, Ideen und Perspektiven, die wir hören möchten. Denn unser Erfolg beginnt mit Ihnen. Seien Sie dabei!
Bayer begrüßt Bewerbungen aller Menschen ungeachtet von ethnischer Herkunft, nationaler Herkunft, Geschlecht, Alter, körperlichen Merkmalen, sozialer Herkunft, Behinderung, Mitgliedschaft in einer Gewerkschaft, Religion, Familienstand, Schwangerschaft, sexueller Orientierung, Geschlechtsidentität oder einem anderen sachfremden Kriterium nach geltendem Recht. Wir bekennen uns zu dem Grundsatz, alle Bewerberinnen und Bewerber fair zu behandeln und Benachteiligungen zu vermeiden.

 

Standort: Leverkusen
Division: Enabling Functions
Referenzcode: 708281

Eintrittsdatum
zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Referenz
708281