Trainee (m/w/d) im Assetmanagement

  Bayerische Versorgungskammer
 München  Vollzeit, Teilzeit
 Stellenangebot vom 20.06.2022
 Mobiles Arbeiten / Homeoffice möglich
 Vorstellung per Videokonferenz möglich

Unser Unternehmen

Die Bayerische Versorgungskammer

  • ist Deutschlands größte öffentlich-rechtliche Versorgungsgruppe mit 2,5 Mio. Versicherten und Versorgungsempfängern
  • ist mit einem Kapitalanlagevolumen (Marktwert) von 107,3 Mrd. Euro Deutschlands Nummer 1 unter den Altersversorgern
  • ist mit ihren rund 1.460 Mitarbeiter_innen modernes Wirtschaftsunternehmen und staatliche Oberbehörde in einem


Trainee (m/w/d) im Assetmanagement
München | zum 01.11.2022 | Vollzeit/Teilzeit | unbefristet

Stellenbeschreibung

  • Sie übernehmen anspruchsvolle Aufgaben in allen Assetklassen – von Immobilien über Aktien und Renten.
  • In Projekten tragen Sie als Mitglied des Teams erfolgreich zu deren Abschluss bei.
  • Sie sammeln Erfahrung in Analysemethoden sowie in der Bewertung von Anlageklassen.
  • Sie erhalten einen spannenden Einblick in alle anderen Aufgaben unseres Hauses.
  • Gleichzeitig bauen Sie sich ein Netzwerk auf und lernen die Bayerische Versorgungskammer kennen.

Anforderungsprofil

  • Abgeschlossenes Masterstudium der Wirtschaftswissenschaften oder Immobilienwirtschaft
  • Theoretisch fundierte Kenntnisse über Immobilien
  • Vorzugsweise erste Erfahrungen durch Praktika in der Immobilienbranche
  • Verhandlungssichere Englischkenntnisse
  • Engagement, Verantwortungsbewusstsein, Zielorientierung
  • Kommunikationsfähigkeit, Kooperationsfähigkeit, Kundenorientierung, Konflikt- und Kritikfähigkeit

Wir bieten
  • Systematische Vorbereitung auf anspruchsvolle Aufgaben
  • Individuelle Ausbildung mit 15-18 monatigem Training on the job
  • Einsatz bei einem unserer Geschäftspartner
  • Einen zukunftssicheren Arbeitsplatz
  • Vielfältige Arbeitszeitmodelle und Angebote zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie (flexible Gleitzeit, Telearbeit, Teilzeit)
  • Betriebliche Altersversorgung mit Aufstockungsmöglichkeiten
  • Potenzialorientierte Entwicklungsmöglichkeiten
  • Breit gefächerte Fortbildungsangebote
  • Sport- und Freizeitangebote
  • Jobticket, Gesundheitsmanagement und hauseigene Kantine
  • Vergütung nach TV-L
  • Übertarifliche Zulage mit Leistungsbezug

Ihre Karriere bei der Bayerischen Versorgungs­kammer: Ein eindrucksvolles Gesamtpaket.

Wir stellen ein – auch in Corona-Zeiten!

Unser Bewerbungsportal ist für Sie geöffnet – unseren Bewerbungsprozess haben wir der aktuellen Situation angepasst. Lesen Sie hier, wie es nach der Bewerbung für Sie momentan weitergeht.

Ihr zukünftiger Arbeitgeber sind die von der Bayerischen Versorgungskammer gesetzlich vertretenen Versorgungsanstalten. In dieser Position sind Sie für das Ressort Kapitalanlagen tätig.

Bei Fragen zum Bewerbungsprozess wenden Sie sich bitte an Kathrin Wilke (+49 89 9235-7197) und bei fachlichen Fragen bitte an Rainer Komenda (+49 89 9235-8651). Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis 17.07.2022.

Diese Vollzeitstelle kann auch durch zwei Teilzeitkräfte im Jobsharing besetzt werden.

Wir, die Bayerische Versorgungskammer, fördern die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern und begrüßen es, wenn Frauen sich bewerben. Dabei werden schwerbehinderte Bewerber_innen bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt eingestellt.

Kontakt
Frau
Kathrin Wilke
 +49 89 9235-7197
Eintrittsdatum
zum 01.11.2022