Cheftrio bei International Campus wieder komplett

Cornelia Kausch.

Cornelia Kausch.

Urheber: Cornelia Kausch

Köpfe22.01.2019
Das Führungsteam der International Campus Group besteht jetzt wieder aus einem Trio. Cornelia Kausch wird zum 1. Februar als COO einsteigen. CEO Rainer Nonnengässer, selbst erst seit ... 

Das Führungsteam der International Campus Group besteht jetzt wieder aus einem Trio. Cornelia Kausch wird zum 1. Februar als COO einsteigen. CEO Rainer Nonnengässer, selbst erst seit Jahresbeginn dabei, und CFO Patrick Hanisch heißen sie auf der Chefetage willkommen. Kausch füllt damit den Posten von Karsten Dill aus, der nach nur fünfmonatiger Präsenz Ende 2017 die Gruppe schon wieder verlassen hatte.

Kausch ist Diplom-Hotelier (EHL Lausanne) und führt ein eigenes Beratungshaus namens CK Hospitality Advisors. In den vergangenen Jahren war sie in leitenden und beratenden Funktionen u.a. für Dorint Hotels Berlin/Brandenburg, das Corinthia Hotel in Budapest und Hotelimmobilieneigentümer Pandox AB tätig. "Weltweite Trends wie Mobilität und Individualisierung sowie der Bedarf nach neuen Communities treiben die Entwicklungen in der Hospitality-Branche natürlich auch in Europa dynamisch voran", sagt sie. "Diese Trends werden wir bei International Campus in effiziente Prozesse und zeitgemäße Produkte umsetzen."

Anke Pipke

Weitere Nachrichten aus der Rubrik Köpfe

Oceans & Company wird Investmentmanager

Dr. Joachim von Rheinbaben.

Dr. Joachim von Rheinbaben.

Quelle: Oceans & Company GmbH

Köpfe16.09.2019
Der Frankfurter Immobilienberater Oceans & Company hat den Immobilieninvestmentbanker Dr. Joachim von Rheinbaben (49) zum 1. September 2019 in die Geschäftsführung geholt. Von Rheinbaben hat ... 

Der Frankfurter Immobilienberater Oceans & Company hat den Immobilieninvestmentbanker Dr. Joachim von Rheinbaben (49) zum 1. September 2019 in die Geschäftsführung geholt. Von Rheinbaben hat bei BNP Paribas und Metzler Corporate Finance M&A-, Kapitalmarkt- und Finanzierungsdeals für große und mittelständische Immobiliengesellschaften und Finanzinvestoren umgesetzt. Zuletzt war er Managing Director bei BNP Paribas und, wie es heißt, als solcher „in führender Rolle in den Aufbau der Immobilienaktivitäten der Bank in Deutschland eingebunden“. An seiner neuen Adresse soll von Rheinbaben den Bereich Investment Management aufbauen: Oceans & Company will künftig in „ausgewählten“ Transaktionen gemeinsam mit Kunden investieren.

Oceans & Company ist bisher in den Disziplinen Asset-Management, Real Estate Finance und Investment Advisory unterwegs. Im vergangenen Geschäftsjahr war das Beratungsunternehmen nach eigenen Angaben „an Transaktionen von rund 2 Mrd. Euro beteiligt und betreute Objekte im Wert von über 1,4 Mrd. Euro“. Gegründet wurde die Firma 2012 von Oliver Obert (ehemals BNP Paribas Real Estate) und Martin Drummer (einst CBRE).

Harald Thomeczek