Gerchgroup komplettiert Vorstand mit Marc K. Thiel

Marc K. Thiel.

Marc K. Thiel.

Quelle: Gerchgroup AG

Köpfe 03.06.2019
Der Vorstand des Projektentwicklers Gerchgroup ist nun wieder voll besetzt. Auf Transaktionschef Michael Henn folgt Mitte Juni Marc K. Thiel. Als Chief Transaction Officer verantwortet er alle An- ... 

Der Vorstand des Projektentwicklers Gerchgroup ist nun wieder voll besetzt. Auf Transaktionschef Michael Henn folgt Mitte Juni Marc K. Thiel. Als Chief Transaction Officer verantwortet er alle An- und Verkäufe des Unternehmens sowie die Vermietungen im gewerblichen Bereich. Thiel war bis zum Frühjahr dieses Jahres unter der Flagge der Soravia Group unterwegs. Aber auch bei Metro, Aareal Bank, Acron (Zürich), Euro Ejendomme und Aengevelt Immobilien hat er Erfahrungen in führenden Positionen gesammelt. Neben der Fachkompetenz überzeugte Thiel mit einem weiteren Plus: "Wir kennen uns bereits seit fast 15 Jahren, daher gab und gibt es von Beginn an ein großes Vertrauensverhältnis", kommentiert CEO Mathias Düsterdick die Neubesetzung.

Thiel ist nicht der einzige Neuling im Vorstand der Gerchgroup. Dazu zählen auch die Gerchgroup-Eigengewächse Alexander Pauls (Chief Development Officer) und Dominique Gutsmann (Chief Debt Officer). Ihre vakanten Positionen sollen in den nächsten Wochen besetzt werden. Thiel, Pauls und Gutsmann agieren nun quasi auf Augenhöhe mit CEO Düsterdick und CFO Christoph Hüttemann.

Anke Pipke

Weitere Nachrichten aus der Rubrik Köpfe

Etheus Asset Management setzt auf Alexander Scholl

Köpfe 27.11.2020
Der Projektentwickler, Investment- und Asset-Manager Etheus will bekanntlich bis Ende 2022 umfangreich investieren. Alexander Scholl soll ihn als Geschäftsführer von Etheus Asset Management ... 

Der Projektentwickler, Investment- und Asset-Manager Etheus will bekanntlich bis Ende 2022 umfangreich investieren. Alexander Scholl soll ihn als Geschäftsführer von Etheus Asset Management dabei unterstützen.

Immobilienkonzepte zu entwickeln und umzusetzen sowie die kaufmännische Steuerung im Blick zu behalten, gehört zu den Hauptaufgaben Scholls, bei denen ihm zusätzlich Karl Josef Stein, Gründer und Geschäftsführer von Etheus Real Estate, zur Seite steht. Darüber hinaus stehen das Bewirtschaften der Projekte, das Vermitteln von Finanzierungen und das Steuern des Property-Managements auf Scholls To-do-Liste.

Der gelernte Immobilienkaufmann und studierte Betriebswirt war zuvor etwa bei Corestate Capital Advisors als kaufmännischer Leiter des Fachgebiets Projektentwicklung beschäftigt. Als kaufmännischer Projektleiter war er für GWH Bauprojekte, Tochterunternehmen der hessischen Wohnungsgesellschaft GWH, tätig.

Anke Pipke