Hardy Hünich wechselt von Corpus Sireo zu DIM

Hardy Hünich

Hardy Hünich

Quelle: DIM Deutsche Immobilien Management, Urheber: Hardy Hünich

Köpfe02.03.2017
Der Vorstand der DIM Deutsche Immobilien Management bekommt abermals Zuwachs. Seit dem gestrigen 1. März 2017 gehört dem Führungsgremium der DIM Holding auch Hardy Hünich an. Hünichs ... 

Der Vorstand der DIM Deutsche Immobilien Management bekommt abermals Zuwachs. Seit dem gestrigen 1. März 2017 gehört dem Führungsgremium der DIM Holding auch Hardy Hünich an. Hünichs Hauptaufgabe neben seiner Vorstandsfunktion liegt in der Geschäftsführung der Tochtergesellschaft DIM Property Value. Er ist damit für die Integration des von Patrizia Immobilien zugekauften Property-Management-Geschäfts zuständig. In den vergangenen sechs Jahren war Hünich Managing Director und Geschäftsführer von Corpus Sireo Asset Management Residential und verantwortete als solcher das kaufmännische und das technische Asset-Management in der Assetklasse Wohnen. Zum 1. Januar 2017 war Klaus Krägel in den DIM-Vorstand eingezogen. Sein Revier sind Akquisition und Kundenbetreuung. Insgesamt hat der DIM-Vorstand nun drei Köpfe.

Harald Thomeczek

Weitere Nachrichten aus der Rubrik Köpfe