KanAm Grund Ream baut Geschäftsführung aus

Sascha Schadly (l.) und Anthony Bull-Diamond.

Sascha Schadly (l.) und Anthony Bull-Diamond.

Quelle: KanAm Grund Group

Köpfe 01.12.2022
Sascha Schadly und Anthony Bull-Diamond übernehmen im kommenden Jahr Geschäftsführerrollen bei KanAm Grund Real Estate Asset Management (REAM). Die Führungsriege wird damit vierköpfig ... 

Sascha Schadly und Anthony Bull-Diamond übernehmen im kommenden Jahr Geschäftsführerrollen bei KanAm Grund Real Estate Asset Management (REAM). Die Führungsriege wird damit vierköpfig

Ab Januar steigen Sascha Schadly und Anthony Bull-Diamond bei KanAm Grund Real Estate Asset Management in die Geschäftsführung ein. Sie bilden die Führungsriege des Frankfurter Unternehmens gemeinsam mit den bestehenden Geschäftsführern Olivier Catusse und Hans-Joachim Kleinert. Schadly wird sich in dieser Position um die Betreuung von deutschen Investoren kümmern, Bull-Diamond übernimmt die Verantwortung für die Immobilieninvestments in Europa.

Der 48-jährige Schadly ist seit 17 Jahren für KanAm Grund tätig und ist bereits in der Vergangenheit in die Geschäftsführung der KanAmGrund Institutional Kapitalverwaltungsgesellschaft eingestiegen. Dort ist Bull-Diamond seit 2018 als Director und Head of Investment and Asset Management beschäftigt. Diese Rolle wird er behalten.

Janina Stadel

Weitere Nachrichten aus der Rubrik Köpfe

Dirk Hotopp und Andreas Brinke leiten HausVorteil als Duo

Köpfe 06.02.2023