King & Spalding ernennt Leißner zum deutschen Managing Partner

Köpfe 14.06.2010
Mario Leißner (39) ist zum Managing Partner des Frankfurter Büros von King & Spalding berufen worden. Leißner ist Gründungspartner des 2007 eröffneten deutschen Büros der ... 
Mario Leißner (39) ist zum Managing Partner des Frankfurter Büros von King & Spalding berufen worden. Leißner ist Gründungspartner des 2007 eröffneten deutschen Büros der US-amerikanischen Anwaltssozietät. Er berät bei deutschen und internationalen Immobilientransaktionen, im Investment- und Aufsichtsrecht sowie bei Fondsstrukturierungen. Bevor er zu King & Spalding wechselte, war er Chefsyndikus der Sal. Oppenheim Immobilien-Kapitalanlagegesellschaft, Wiesbaden.
IZ

Weitere Nachrichten aus der Rubrik Köpfe