LaSalle Investment Management bestimmt Marrison zum alleinigen Europachef

Köpfe 09.11.2009
Simon Marrison, seit 2001 als Co-Head Europe für das Kontinentaleuropageschäft von LaSalle Investment Management zuständig, ist nun zum alleinigen Europachef des Unternehmens bestimmt worden. ... 
Simon Marrison, seit 2001 als Co-Head Europe für das Kontinentaleuropageschäft von LaSalle Investment Management zuständig, ist nun zum alleinigen Europachef des Unternehmens bestimmt worden. Charles Maudsley, mit dem er das Europageschäft zuletzt gemeinsam verantwortet hatte, wird in den Vorstand von British Land wechseln. Wann Maudsley das Unternehmen verlässt, steht derzeit noch nicht fest.
IZ

Weitere Nachrichten aus der Rubrik Köpfe