Architektin/Architekt (m/w/d) für die Gebäude- und Liegenschaftsdokumentation

 Ludwig-Maximilians-Universität (LMU) München
 München  Vollzeit, Teilzeit
 Stellenangebot vom 01.02.2020

Unser Unternehmen

Über uns Die Ludwig-Maximilians-Universität München (LMU) ist eine der größten und renommiertesten Hochschulen Deutschlands mit viel­fältigsten Aufgabenfeldern. Das Referat IV.1 - Planung, Bau und Bewirtschaftung - der Zentralen Universitätsverwaltung sucht zum nächstmöglichen Termin eine/einen Architektin/Architekten (m/w/d) für die Gebäude- und Liegenschaftsdokumentation Das Referat Planung, Bau und Bewirtschaftung ist ein zentraler Ansprechpartner für die Gebäude der LMU München. Unsere Aufgabenfelder umfassen Neubauten, Sanierungen und Umbauten einschließlich deren Erstausstattung. Wir unterstützen die Hochschulleitung bei der strategischen Flächenplanung, sind Ansprechpartner bei Unterbringungsfragen und Raum­anfor­derun­gen und kümmern uns im Rahmen des kaufmännischen Facility-Managements um die Bewirtschaftung der Grundstücke und Gebäude. Ihre Aufgaben Projektleitung der Pflege und Weiterentwicklung des grafischen Gebäudemanagementsystems (CAFM) für rund 820.000 m² NGF Koordination einzelner Leistungsphasen (HOAI) in Bezug auf das planungsbegleitende Facility-Management bei allen großen und kleinen Baumaßnahmen sowie Bauunterhaltsmaßnahmen Prüfen und Steuern von extern erstellten Planungsdaten auf formale Datenqualität und Standardkonformität inkl. Steuern der notwendigen Anpassungen bzw. Nachbesserungen der Daten Erstellung von Machbarkeitsstudien zur Restrukturierung der universitären Liegenschaften sowie potentieller Anmietungen in interdisziplinären Teams Gesamtkoordination bei der Erstellung von Standards für Planung, Ausführung und Inbetriebnahme unterschiedlicher universitärer Gebäudetypologien Eigenverantwortliche Bearbeitung von Vorgaben für die Signaletik der Innen- und Außenbeschilderung sowie Orientierung in universitären Gebäuden Erstellung der Flucht- und Rettungswegpläne sowie Feuerwehr­pläne in Zusammenarbeit mit Behörden im organisatorischen Brandschutz Gesamtverantwortung für die CAD-Administration inkl. Nutzer­betreuung Referatsinterne Teamleitung Ihr Profil Abgeschlossenes Hochschulstudium der Architektur (Abschluss BA) oder vergleichbar Fähigkeit zu wirtschaftlichem und strategischem Denken und Arbeiten sowie zu engagierter Einarbeitung in wechselnde Themengebiete und komplexe Prozesse Hohe Leistungsbereitschaft, Kooperations- und Teamfähigkeit, ausgeprägtes Dienstleistungsverständnis sowie Verhandlungs­geschick Sehr gute Kenntnisse in den Programmen AutoCAD (Architecture) V 2019, Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, Adobe Acrobat, LifeCycle Designer, MS Projekt, MS Office sowie Grund­kenntnisse in Windows Server 2019 Gute Kenntnisse der englischen Sprache Unser Angebot Wir bieten Ihnen einen unbefristeten, sicheren und interessanten Arbeitsplatz in einem lebendigen und abwechslungsreichen Umfeld mit guten Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten. Ihr Arbeitsplatz befindet sich in zentraler Lage in München und ist sehr gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Die Eingruppierung erfolgt nach TV-L entsprechend der Qualifikation und Berufserfahrung bis E 11. Eine Teilzeitbeschäftigung ist grund­sätzlich möglich. Schwerbehinderte Personen werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt. Die Bewerbung von Frauen wird begrüßt. Ihre Bewerbung: Bitte schicken Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Stellenreferenzen »CAFM« und »Jobware« bis spätestens 1. März 2020 per E-Mail (eine PDF-Datei, max. 5 MB) an Ludwig-Maximilians-Universität München, Referat IV.1, Frau Jutta Peinkofer unter jutta.peinkofer@verwaltung.uni-muenchen.de. Für Rückfragen wenden Sie sich gerne an Frau Peinkofer unter 089 2180-3652.

Stellenbeschreibung

  • Projektleitung der Pflege und Weiterentwicklung des grafischen Gebäudemanagementsystems (CAFM) für rund 820.000 m² NGF
  • Koordination einzelner Leistungsphasen (HOAI) in Bezug auf das planungsbegleitende Facility-Management bei allen großen und kleinen Baumaßnahmen sowie Bauunterhaltsmaßnahmen
  • Prüfen und Steuern von extern erstellten Planungsdaten auf formale Datenqualität und Standardkonformität inkl. Steuern der notwendigen Anpassungen bzw. Nachbesserungen der Daten
  • Erstellung von Machbarkeitsstudien zur Restrukturierung der universitären Liegenschaften sowie potentieller Anmietungen in interdisziplinären Teams
  • Gesamtkoordination bei der Erstellung von Standards für Planung, Ausführung und Inbetriebnahme unterschiedlicher universitärer Gebäudetypologien
  • Eigenverantwortliche Bearbeitung von Vorgaben für die Signaletik der Innen- und Außenbeschilderung sowie Orientierung in universitären Gebäuden
  • Erstellung der Flucht- und Rettungswegpläne sowie Feuerwehr­pläne in Zusammenarbeit mit Behörden im organisatorischen Brandschutz
  • Gesamtverantwortung für die CAD-Administration inkl. Nutzer­betreuung
  • Referatsinterne Teamleitung

Anforderungsprofil

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium der Architektur (Abschluss BA) oder vergleichbar
  • Fähigkeit zu wirtschaftlichem und strategischem Denken und Arbeiten sowie zu engagierter Einarbeitung in wechselnde Themengebiete und komplexe Prozesse
  • Hohe Leistungsbereitschaft, Kooperations- und Teamfähigkeit, ausgeprägtes Dienstleistungsverständnis sowie Verhandlungs­geschick
  • Sehr gute Kenntnisse in den Programmen AutoCAD (Architecture) V 2019, Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, Adobe Acrobat, LifeCycle Designer, MS Projekt, MS Office sowie Grund­kenntnisse in Windows Server 2019
  • Gute Kenntnisse der englischen Sprache

Unser Angebot

Wir bieten Ihnen einen unbefristeten, sicheren und interessanten Arbeitsplatz in einem lebendigen und abwechslungsreichen Umfeld mit guten Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten. Ihr Arbeitsplatz befindet sich in zentraler Lage in München und ist sehr gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Die Eingruppierung erfolgt nach TV-L entsprechend der Qualifikation und Berufserfahrung bis E 11. Eine Teilzeitbeschäftigung ist grund­sätzlich möglich. Schwerbehinderte Personen werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt. Die Bewerbung von Frauen wird begrüßt.

Bitte schicken Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Stellenreferenzen „CAFM“ und „Jobware“ bis spätestens 1. März 2020 per E-Mail (eine PDF-Datei, max. 5 MB) an Ludwig-Maximilians-Universität München, Referat IV.1, Frau Jutta Peinkofer unter jutta.peinkofer@verwaltung.uni-muenchen.de.

Für Rückfragen wenden Sie sich gerne an Frau Peinkofer unter 089 2180-3652.

Kontakt
Frau
Jutta Peinkofer
 089 2180-3652
Eintrittsdatum
ab sofort