Bauherrenvertreter (m/w/d) für Bauvorhaben

  AWO München-Stadt
 München  Vollzeit
 Stellenangebot vom 27.02.2021

Unser Unternehmen

Karriere entsteht, wenn dein Herz dafür schlägt Die AWO München-Stadt ist in vielen Bereichen sozialer Arbeit in München aktiv. In der "Weltstadt mit Herz" trägt sie dazu bei, dass sich Familien, Jugendliche, Senioren, Migranten und Menschen mit sozialen, beruflichen oder psychischen Problemen wohl fühlen und einen Platz in der Gesellschaft finden. Unsere wesentliche Zukunftsaufgabe ist die Festigung und der Ausbau der AWO als soziales Dienstleistungsunternehmen. Wollen Sie an dieser Aufgabe mitarbeiten? Wir suchen Sie als Bauherrenvertreter (m/w/d) für Bauvorhaben Bauingenieur, Architekt, Bauprojektleiter (m/w/d) Standort: Gravelottestraße 8, 81667 München, Ab wann: sofort Befristung: unbefristet Wochenarbeitszeit: 39,00 Stunden/Woche Die AWO München-Stadt bewirtschaftet eigene Immobilien. Unsere eigenen Immobilien sind werden in enger Zusammenarbeit mit der Geschäftsführung im Rahmen einer Stabstellenfunktion und als Bauleitungsvertretung gemanagt. Was erwartet Sie? Bauherrenberatung und -vertretung Projektplanung und Projektmanagement Steuerung der Durchführung vielseitiger Neubau-, Umbau- und Sanierungsmaßnahmen Schnittstelle zwischen den Fachbereichen der AWO München-Stadt, den Behörden, den externen Planungsbüros, Gutachtern, etc. Beratung der Geschäftsführung als Stabstelle Baukostencontrolling und Rechnungsprüfung Durchführung von Bauabnahmen Kooperation mit der Immobilienverwaltung und dem technischen Gebäudemanagement Was bieten wir? eine der Aufgabe entsprechende und angemessene Vergütung ein spannendes Arbeitsspektrum bei einem erfahrenen, vielseitigen und überkonfessionellen Träger eine tarifliche Vergütung nach dem TV AWO Bayern zuzüglich einer Großraumzulage (Teilzeit anteilig) Jahressonderzahlung mit 80% der monatlichen Grundvergütung sehr attraktive betriebliche Altersversorgung berufliche Entwicklung durch Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen jährlich zusätzlich 5 Fortbildungstage Teamentwicklungsevents, u.a. kulturelle Fortbildungsreisen Arbeiten in einem zukunftssicheren Unternehmen der Sozialen Branche gratis Angebote im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements

Stellenbeschreibung

  • Bauherrenberatung und -vertretung
  • Projektplanung und Projektmanagement
  • Steuerung der Durchführung vielseitiger Neubau-, Umbau- und Sanierungsmaßnahmen
  • Schnittstelle zwischen den Fachbereichen der AWO München-Stadt, den Behörden, den externen Planungsbüros, Gutachtern, etc.
  • Beratung der Geschäftsführung als Stabstelle
  • Baukostencontrolling und Rechnungsprüfung
  • Durchführung von Bauabnahmen
  • Kooperation mit der Immobilienverwaltung und dem technischen Gebäudemanagement

Anforderungsprofil

  • erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Bauingenieurwesen oder Architektur oder
    • vergleichbare Abschlüsse (Diplom / Bachelor / Master) mit
      • Erfahrung als technischer Projektleiter oder
      • Erfahrung im Real Estate Development
  • Berufserfahrung bei der Verhandlung und Abstimmung mit Bauherren, Behörden und Projektbeteiligten
  • strukturiertes und analytisches Denken, Teamfähigkeit, Kommunikationsstärke und Eigeninitiative
  • Planungs- und Steuerungskompetenz
  • Moderations- und Verhandlungsgeschick
  • Identifikation mit den Werten und Zielen eines sozialen Einrichtungsträgers


Was bieten wir?

  • eine der Aufgabe entsprechende und angemessene Vergütung
  • ein spannendes Arbeitsspektrum bei einem erfahrenen, vielseitigen und überkonfessionellen Träger
  • eine tarifliche Vergütung nach dem TV AWO Bayern zuzüglich einer Großraumzulage (Teilzeit anteilig)
  • Jahressonderzahlung mit 80% der monatlichen Grundvergütung
  • sehr attraktive betriebliche Altersversorgung
  • berufliche Entwicklung durch Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen
  • jährlich zusätzlich 5 Fortbildungstage
  • Teamentwicklungsevents, u.a. kulturelle Fortbildungsreisen
  • Arbeiten in einem zukunftssicheren Unternehmen der Sozialen Branche
  • gratis Angebote im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements
  • Fahrtkostenzuschuss bis zu 486,00 € für öffentliche Verkehrsmittel, MVG "Job-Ticket"
  • weiter Benefits finden sie hier


Bevorzugt werden Bewerber*innen, die sich zu den Zielen und Grundsätzen der Arbeiterwohlfahrt bekennen. Die Arbeiterwohlfahrt fördert die Gleichstellung aller Mitarbeiter*innen und begrüßt deshalb Ihre Bewerbung, unabhängig von Herkunft, Alter, Hautfarbe, Weltanschauung, Religion, Behinderung oder sexueller Identität.Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

Kontakt:

Für Rückfragen steht ihnen gerne Hans Kopp unter Tel. 089 / 45832 -126 zur Verfügung.

Weiterer Kontakt:

Bei Fragen zum Bewerbungsprozess wenden Sie sich gerne an unsere Bewerbungshotline unter 089 / 45832 - 160.


Die Ausschreibungsnummer lautet: Stellennummer 33391.
Bitte bewerben Sie sich bevorzugt online. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!
Kontakt
Herr
Kopp
 089 / 45832 -126
Eintrittsdatum
ab sofort

Weitere Stellen des Unternehmens

Immobilienkaufmann (m/w/d) für die Hausverwaltung

  AWO München-Stadt
 München  Vollzeit
 Stellenangebot vom 19.03.2021