Bauingenieur / Architekt (m/w/d)

 Stadt Geretsried
 Geretsried  Vollzeit
 Stellenangebot vom 15.05.2020

Unser Unternehmen

Wir suchen Sie! zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Bauingenieur (m/w/d) / Architekt (m/w/d) Die Stadt Geretsried mit ca. 25.000 Einwohnern liegt 40 km süd­lich von München und ist das wirtschaft­liche Zentrum im Landkreis Bad Tölz-Wolfrats­hausen. Sie liegt in unmittel­barer Nähe zur Isar sowie nahe an den Alpen und am Starn­berger See. Unsere Stadt bietet sehr gute infra­strukturelle Voraus­setzungen für die Kinder­betreuung und im Bereich Freizeit / Kultur. Ihre Tätigkeitsfelder umfassen: Kostenkontrolle und Kosten­verfolgung sowie Begleitung von städtischen Hochbau­vorhaben, speziell von beauftragten Objekt- und Fach­planern sowie Bau­gewerken Betreuung der städtischen Liegen­schaften hinsichtlich der technischen Wartung bzw. Prüfung (z.B. Dach­konstruktion, Fassaden, technische Einbauten) Entwicklung und Betreuung von Sanierungs- und Instand­haltungs­maßnahmen von kommunalen Hochbau­maßnahmen Wir erwarten: Ein abgeschlossenes Studium als Ingenieur (m/w/d) oder Archi­tekt (m/w/d) (FH) im Bereich Hochbau Erfahrung im Ablauf und der Durch­führung von Bauvorhaben Kenntnisse in den Bereichen Projekt­management / -steuerung und Vergabe, ins­besondere in den Rechts­gebieten der HOAI, VOB, VOL, ABau, LBauO, sowie der fach­spezifischen Bestimmungen und Rechts­gebiete sind von Vorteil Zielorientierter und koopera­tiver Arbeitsstil Sicheres und verbindliches Auf­treten, persönliche Einsatz­bereitschaft sowie Belastbar­keit und ausgeprägte Dienstleistungs­orientierung Die Stelle ist unbefristet. Das Brutto­jahresgehalt liegt, je nach Berufs­erfahrung, zwischen 45.000 EUR und 63.000 EUR. Die Stadt Geretsried zahlt zusätz­lich für ihre Beschäftigten die sog. München­zulage. Diese beträgt 135 EUR/mtl., zzgl. 50 EUR/mtl. für jedes Kind. Wir bieten ein vielseitiges und interessantes Aufgaben­gebiet sowie einen zukunfts­sicheren Arbeitsplatz in einer bürger­orientierten und modernen Verwaltung. Wir verstehen uns als familien­freundlicher Arbeitgeber, der seinen Beschäf­tigten die Vereinbar­keit von Beruf und Familie erleichtern möchte. Daher praktizieren wir eine flexible Arbeitszeit­gestaltung nach unseren großzügigen Gleitzeit­bestimmungen. Schwerbehinderte und schwer­behinderten Menschen gleich­gestellte Bewerber (m/w/d) werden im Rahmen des gesetz­lich Zulässigen bei gleicher Eignung bevor­zugt berücksichtigt. Ihre schriftliche Bewerbung mit Lebens­lauf und Zeugnissen richten Sie bis zum 31.05.2020 bitte an: Stadt Geretsried Fachbereich Interner Service Karl-Lederer-Platz 1 82538 Geretsried oder per E-Mail an: bewerbung@geretsried.de Da wir die Bewerbungs­unterlagen nicht zurücksenden können, legen Sie bitte nur Kopien bei. Ansprechpartner: Herr Rainer Goldstein, Tel. 08171 6298-301 (fachlich) Frau Katja Holzer, Tel. 08171 6298-211 (personalrechtlich)

Stellenbeschreibung

  • Kostenkontrolle und Kosten­verfolgung sowie Begleitung von städtischen Hochbau­vorhaben, speziell von beauftragten Objekt- und Fach­planern sowie Bau­gewerken
  • Betreuung der städtischen Liegen­schaften hinsichtlich der technischen Wartung bzw. Prüfung (z.B. Dach­konstruktion, Fassaden, technische Einbauten)
  • Entwicklung und Betreuung von Sanierungs- und Instand­haltungs­maßnahmen von kommunalen Hochbau­maßnahmen

Anforderungsprofil

  • Ein abgeschlossenes Studium als Ingenieur (m/w/d) oder Archi­tekt (m/w/d) (FH) im Bereich Hochbau
  • Erfahrung im Ablauf und der Durch­führung von Bauvorhaben
  • Kenntnisse in den Bereichen Projekt­management / -steuerung und Vergabe, ins­besondere in den Rechts­gebieten der HOAI, VOB, VOL, ABau, LBauO, sowie der fach­spezifischen Bestimmungen und Rechts­gebiete sind von Vorteil
  • Zielorientierter und koopera­tiver Arbeitsstil
  • Sicheres und verbindliches Auf­treten, persönliche Einsatz­bereitschaft sowie Belastbar­keit und ausgeprägte Dienstleistungs­orientierung

Die Stelle ist unbefristet. Das Brutto­jahresgehalt liegt, je nach Berufs­erfahrung, zwischen 45.000 € und 63.000 €. Die Stadt Geretsried zahlt zusätz­lich für ihre Beschäftigten die sog. München­zulage. Diese beträgt 135 €/mtl., zzgl. 50 €/mtl. für jedes Kind.

Wir bieten ein vielseitiges und interessantes Aufgaben­gebiet sowie einen zukunfts­sicheren Arbeitsplatz in einer bürger­orientierten und modernen Verwaltung. Wir verstehen uns als familien­freundlicher Arbeitgeber, der seinen Beschäf­tigten die Vereinbar­keit von Beruf und Familie erleichtern möchte. Daher praktizieren wir eine flexible Arbeitszeit­gestaltung nach unseren großzügigen Gleitzeit­bestimmungen.

Schwerbehinderte und schwer­behinderten Menschen gleich­gestellte Bewerber (m/w/d) werden im Rahmen des gesetz­lich Zulässigen bei gleicher Eignung bevor­zugt berücksichtigt.

Ihre schriftliche Bewerbung mit Lebens­lauf und Zeugnissen richten Sie bis zum 31.05.2020 bitte an:

Stadt Geretsried
Fachbereich Interner Service
Karl-Lederer-Platz 1
82538 Geretsried

oder per E-Mail an: bewerbung@geretsried.de

Da wir die Bewerbungs­unterlagen nicht zurücksenden können, legen Sie bitte nur Kopien bei.

Ansprechpartner:
Herr Rainer Goldstein Tel. 08171 6298-301 (fachlich)
Frau Katja Holzer Tel. 08171 6298-211 (personalrechtlich)
Kontakt
Herr
Rainer Goldstein
 08171 6298-301
Eintrittsdatum
zum nächstmöglichen Zeitpunkt