Head of Asset Management (m/w/d) Real Estate

  Valdivia Consulting GmbH
 Frankfurt am Main  Vollzeit
 Stellenangebot vom 06.10.2021

Unser Unternehmen

Unser Mandant ist eine partnergeführte, unabhängige Investment- & Asset-Manage­ment-Gesellschaft mit Sitz in Frankfurt am Main und betreut derzeit ein diversifiziertes Portfolio mit einem Immobilienvermögen von über 2,2 Mrd. Euro. Als marktnaher Partner für institutionelle Anleger investiert das Unternehmen in gewerbliche und wohn­wirt­schaftliche Bestands­immobilien sowie Projektentwicklungen und bietet seinen Investoren ein sehr breitgefächertes Leistungsportfolio an.


Das dynamisch wachsende Unternehmen legt seinen Fokus derzeit auf Core und Core+ Immobilien der Asset-Klassen Büro, aber auch High-Street-Retail und Wohnen in den Top-Standorten in Deutschland und zukünftig verstärkt in den Kernmärkten Europas.

Mit seinem ausgeprägten Netzwerk und einem Höchstmaß an Verantwortungs- und Qualitäts­bewusstsein betreut das Unternehmen vollumfänglich Projekte über die gesamte Wert­schöpfungskette. Mit hohem Qualitätsanspruch und großer Leistungs­bereitschaft realisiert das Unternehmen sehr spannende und vielseitige Projekte für seine Investoren.


Ihre Rolle


Im Hinblick auf die Weiterentwicklung des Unternehmens wird ein erfahrener, fachlich kompetenter Head of Asset Management (m/w/d) für den Standort Frankfurt am Main in unbefristeter Festanstellung gesucht. Als moderne, wertebewusste und kommunikations­starke Führungspersönlichkeit besitzen Sie eine unternehmerische Denk- und Arbeitsweise, überzeugen durch Ihre intrinsische Motivation, bringen sich mit viel Kreativität und mit positivem Spirit in das Team ein und führen auf Augenhöhe und als Vorbild.

Stellenbeschreibung

Ziel der Aufgabe

Sie brennen für Ihren Job und definieren sich als moderner und zukunftsorientierter Asset Manager (m/w/d) der stets das „Big Picture“ im Blick hat. Mit viel Erfahrung entwickeln Sie Objektstrategien und setzen diese gemeinsam im Team konsequent und mit großer Souverä­nität um. Im Tagesgeschäft gehen Sie proaktiv voran, motivieren das Team und nehmen auch gerne Aufgaben „an der Front“ in die Hand. Obendrein übernehmen Sie mit viel Engagement Projektverantwortung in teamübergreifender Funktion, zum Beispiel bei der Umsetzung von ESG-Strategien, der Optimierung der Prozesslandschaft oder der Integration unterstützender digitaler und innovativer Technologien.


Bei der weiteren Expansion ins europäische Ausland sind Sie maßgeblich eingebunden und für den Aufbau des Asset Managements verantwortlich. Die Entwicklungen im innerstädtischen Einzelhandel sehen Sie gleichermaßen als Herausforderung als auch als Chance und begegnen Nachvermietungsprojekten strategisch und mit hoher Ziel­strebigkeit bei der Umsetzung. Ihre Aufgaben beschränken sich nicht ausschließlich auf das Asset Management; in die Bereiche Portfolio Management, Investment Management und Business Development sind Sie ebenfalls eingebunden und leisten dabei wesent­liche Beiträge.

Das Aufgabengebiet
  • Verantwortung für das Asset-Management-Team (kaufm. und techn.) sowie für die voll­umfängliche Immobilien-Performance des gesamten Bestandes
  • Moderne und inspirierende Führung von einem Team aus derzeit sechs Mitarbeitern sowie Motivation und Entwicklung, in fachlicher und persönlicher Hinsicht
  • Verantwortung für das strategische und operative Asset Management (z. B. Neu- und Anschlussvermietung, Modernisierungen, Nachhaltigkeit/ESG, Sanierungen, Reposi­tio­nierungen, Marketing, Digitalisierung, Kostenoptimierung)
  • Erarbeitung zukunftsweisender Strategien, Antizipieren der Marktveränderungen im Asset Management und Impulsgeben mit Blick auf sich verändernde Markt­bedingungen
  • Unter anderem stellen Sie sich folgende Fragen: Wie kann ich Gutes noch besser machen? Was sind die zukünftigen Herausforderungen und Trends im Asset Management? Wie sieht der Asset Manager der Zukunft aus? Wie sollten wir uns zukünftig im Asset Management positionieren?
  • Wesentliche Mitwirkung bei Prüfung neuer Investitionsmöglichkeiten sowie Identifikation von Verkaufszeitpunkten inklusive Begleitung der Verkaufsprozesse
  • Realistische Erstellung und zuverlässige Umsetzung der Businesspläne und Budgetplanung
  • Effiziente Planung der Ressourcen und Verantwortung für den weiteren Aufbau des Teams und Rekrutierung qualifizierter Mitarbeiter
  • Enger und vertrauensvoller Austausch mit der Geschäftsführung

Anforderungsprofil

  • Abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium (z. B. der Fachrichtung Immobilien­management / Immobilienwirtschaft / Real Estate), idealerweise ergänzt um eine immobilienspezifische Zusatzausbildung
  • Mehrjährige Berufserfahrung in einer vergleichbaren operativen und strategischen Funktion (auch im Bereich Property Management möglich) mit relevanter Führungserfahrung
  • Erwiesene Erfolgsbilanz in der Entwicklung und erfolgreichen Umsetzung von Asset-Management-Aufgaben und Herausforderungen im Zusammenhang mit großvolumigen Gewerbeimmobilien
  • Interdisziplinäres Wissen in betriebswirtschaftlichen, technischen, rechtlichen und organisatorischen Bereichen sowie eine ausgeprägte Zahlenaffinität
  • Moderne, kooperative und wertschätzende Mitarbeiterführung
  • Starke Persönlichkeit mit hohem Maß an Empathie, Verbindlichkeit und Fähigkeit zur offenen und ehrlichen Kommunikation
  • Versierter Umgang mit MS-Office-Anwendungen, insbesondere Excel und PowerPoint
  • Interesse und Spaß an Weiterbildung
  • Verhandlungssichere Englischkenntnisse
  • Flexibilität sowie Reisebereitschaft im In- und Ausland


Das Angebot

  • Flache Hierarchie, kurze und schnelle Entscheidungswege, starker Teamgeist sowie eine „Open Door Policy“
  • Gelebte Werte nach innen und außen: Wertschätzung, Respekt, Unvorein­genommen­heit, positives Denken, Hilfsbereitschaft
  • Spannende, abwechslungsreiche Tätigkeit mit einem hohen Grad an Eigen­verantwortung
  • Gestaltungsfreiheit, Offenheit für neue Ideen und Impulse sowie intensives Zusammen­spiel mit der Geschäftsführung
  • Herausragendes Premium-Immobilienportfolio in den Bestlagen der Top 7 Städte mit einer durchschnittlichen Asset-Losgröße von 180 Mio. Euro
  • Angenehmes und partnerschaftliches Arbeitsumfeld mit „Best-in-Class“-Mentalität
  • Modernes, hervorragend ausgestattetes Büro im Herzen von Frankfurt
  • Regelmäßige Fortbildungen
  • Attraktives Vergütungspaket
  • 35 Tage Urlaub im Jahr
Interesse geweckt?

Für eine erste Kontaktaufnahme steht Ihnen Herr Daniel Bauer, Managing Partner, gerne telefonisch unter 069 348 685 321 zur Verfügung. Bei Interesse senden Sie uns Ihre aussage­kräfti­gen Bewerbungsunterlagen unter Nennung der Referenznummer DB202110 an bewerbung@valdivia-consulting.com.

Kontakt
Herr
Daniel Bauer
 069 348 685 321
Eintrittsdatum
ab sofort
Referenz
DB/202110