Head of Industrial (m/w/d) Germany bei europäischer Investmentgesellschaft

  Valdivia Consulting GmbH
 Deutschlandweit  Vollzeit
 Stellenangebot vom 14.06.2022

Unser Unternehmen

Unser Kunde ist ein führender, sehr renommierter europäischer Immobilieninvestor und operativer Partner mit Hauptsitz in London und einem Netzwerk von Niederlassungen in Berlin, Luxemburg und Paris. Letztere repräsentieren die wichtigsten Märkte, in denen das Unter­nehmen seinen spezialisierten Ansatz für die Bereitstellung intelligenten, effizienten und wertorientierten Investment-Know-hows sowie diesbezügliche Chancen über den gesamten Immobilien-Lebenszyklus anwendet.

Ein 30-köpfiges Team, das institutionellen Hintergrund mit unternehmerischem Denken verbindet, verwaltet und investiert in Immobilien in ganz Europa, gemeinsam mit einer breiten Bandbreite von Kapitalgebern, darunter große institutionelle Investoren, Family Offices und Private-Equity-Firmen. Das 2008 gegründete Unternehmen befindet sich im Besitz mehrerer Partner und investiert schwerpunktmäßig in Core+- und Value-Add-Immobilien in den Bereichen Büro, Logistik und Industrie (einschließlich Entwicklungsgrundstücke) sowie in Mixed-Use-Immobilien. Derzeit verwaltet man europaweit ein Gesamtvermögen von ca. 3 Milliarden Euro, darunter ein Portfolio von 17 Immobilien in Deutschland (hauptsächlich in Berlin) mit einem Wert von über 750 Millionen Euro. Seit der Gründung des Unternehmens hat die beachtliche Erfolgsbilanz zahlreiche institutionelle „Blue-Chip“-Investoren dazu veranlasst, wiederholt Joint Ventures an der Seite ihres vertrauten Operating Partners, d. h. unseres Kunden, aufzubauen.

Als etablierter Spezialist für Immobilieninvestitionen ist das Unternehmen stets bestrebt, den Wert einer Investition in allen Phasen des Lebenszyklus der Immobilie zu maximieren, indem es institutionelles Finanz- und Strategie-Know-how mit praktischen operativen Fähigkeiten und lokaler Expertise auf diskrete, gut strukturierte und ergebnisorientierte Weise kombiniert. Die Anlagestrategie besteht darin, stets diejenigen Vermögenswerte auszuwählen, die sich in den liquidesten und wachstumsstärksten Märkten und Sektoren in Europa befinden. Das tiefe Beziehungsnetz des Unternehmens, die bewährten Abwicklungsprozesse und der praktische Ansatz bei dem proaktiven Asset-Management haben seit der Gründung des Unternehmens zu einer hervorragenden Erfolgsbilanz geführt.

Aufgrund des anhaltenden und soliden Wachstums und der gestiegenen Kapitalausstattung durch die kontinuierliche Zuführung von Eigenkapital neben der äußerst positiven Markt­situation sucht unser Kunde nun zur Erweiterung seines qualifizierten und gut strukturierten Teams einen erfahrenen, engagierten und exzellent vernetzten Investmentexperten als Head of Industrial (m/w/d) Germany in unbefristeter Festanstellung mit Schwerpunkt auf dem deutschen Industrie-Immobilienmarkt in den Top-7-Metropolregionen Deutschlands, analog zu einer ähnlichen Funktion, die bereits in Großbritannien erfolgreich etabliert wurde. Im Zuge der Entwicklung dieses Bereichs bei unserem Kunden wird man in dieser Funktion federführend verantwortlich für den Aufbau und die Entwicklung eines deutschen Industrialteams sein. Es wird ein Kandidat (m/w/d) gesucht, der mit einem unternehmerischen Ansatz handelt und der profunde Akquisitions-/Transaktions- und Verhandlungsfähigkeiten mit einer professionellen, enthusiastischen Einstellung kombiniert, die ihn in die Lage versetzt, attraktive Investitions­möglichkeiten umzusetzen und zu sichern.

Stellenbeschreibung

Ziel der Aufgabe

Der Kandidat (m/w/d) wird aus strategischer Sicht für die kommenden Jahre eine führende Rolle bei der Weiterentwicklung des Geschäftes in Deutschland übernehmen und aktiv an der Förderung der Geschäftsaktivitäten und der Identifizierung und dem Abschluss attraktiver Investitionsmöglichkeiten in den Top-7-Metropolregionen Deutschlands mitwirken, darunter Grundstücke für Projektentwicklungen und Bestandsimmobilien mit starkem Repositio­nierungs- oder (Projekt-)Entwicklungspotenzial.

Idealerweise spiegelt der Kandidat (m/w/d) den Fokus, die Strategie und die Wertvorstellungen des Unternehmens wider: die Konzentration auf die Dynamik von Mikrostandorten und die Bedürfnisse der Mieter sowie das Abwägen von Vor- und Nachteilen, um stets die besten verfügbaren Chancen zu identifizieren sowie die Risiken und Renditen einer jeden Situation gleichermaßen zu berücksichtigen.Das Aufgabengebiet
  • Vollumfängliche Gesamtverantwortung für Investmenttransaktionen im Segment Industrial in den deutschen Top-7-Metropolregionen, Steuerung der Akquisitionsaktivitäten im Bereich Industrieinvestitionen (mit Fokus auf Projektentwicklung, Urban Logistics, Multi-Lease-Industrie und Last-Mile-Logistik)
  • Selbstständige Identifikation, Prüfung und Akquisition von Grundstücken und bestehenden Industrieimmobilien mit Entwicklungspotenzial – Off- und On-Market – in den Top-7-Metropolregionen Deutschlands unter Berücksichtigung der entsprechenden Portfolio­strategie
  • Kontinuierliche Durchführung von Markt-, Standort- und Wettbewerbsanalysen sowie Beschaffung von Marktinformationen, Statistiken und Trends
  • Effektives Screening und Sourcing von potenziellen Projekten mit zeiteffizienter Priorisierung
  • Ausarbeitung von Geschäftsplänen für Investitionsmöglichkeiten einschließlich der Bereitstellung der wichtigsten versicherungstechnischen Annahmen, die für die Erstellung von Cashflow-Kalkulationen erforderlich sind (in Zusammenarbeit mit den in London ansässigen Cashflow-Modellierungsspezialisten)
  • Besichtigung von Immobilien, Beschaffung und Überprüfung aller relevanten Dokumente
  • Unterstützung bei der technischen, rechtlichen und planerischen Due-Diligence-Prüfung potenzieller Investitionsprojekte
  • Zusammenarbeit mit Architekten und Planungsberatern, um optimale Geschäftspläne für potenzielle Investitionsmöglichkeiten zu erstellen
  • Auswahl und Überwachung von externen Dienstleistern wie Anwälten, Projektmanagern, Gutachtern und Sachverständigen im Rahmen des Akquisitionsprozesses
  • Unterstützung bei der Erstellung von Investmentmemoranden zur Analyse potenzieller Investitionen
  • In Zusammenarbeit mit anderen Teammitgliedern und externen Rechtsberatern: Prüfung und Vorbereitung rechtlicher Vereinbarungen, insbesondere von Kaufverträgen, Projekt- und Mietverträgen usw.
  • Einbindung in das Asset Management von Objekten nach Akquisition
  • Beobachtung der Immobilienmärkte in Deutschland, Funktion als leitender Sprecher sowie Ansprechpartner (m/w/d) für Kollegen, Investoren und Dritte in Bezug auf Logistik- und Industrieinvestitionen in Deutschland
  • Unterstützung bei der Entwicklung und Einhaltung interner Risikovorgaben sowie Berück­sichtigung und Einhaltung aller aufsichtsrechtlichen Aufgaben und Verantwortlichkeiten (Compliance)
  • Repräsentation und vermarktungstechnische Förderung des Unternehmens und der Investitionsmöglichkeiten in Deutschland, wo erforderlich
  • Beitrag und Ausbau sowie aktive Pflege des bestehenden, nachhaltigen Netzwerks in ganz Deutschland, insbesondere mit Fokus auf die deutschen Top-7-Metropolregionen
  • Enge Zusammenarbeit mit den verschiedenen internen Abteilungen und Teams (Asset Management, Construction, Deal Execution, Portfolio Management etc.) an den Standorten Berlin, London und Luxemburg im Hinblick auf alle täglichen Angelegenheiten
  • Direkte Koordination mit den Partnern in London und Berlin hinsichtlich strategischer Themen

Anforderungsprofil

  • (Fach-)Hochschulabschluss oder vergleichbare Qualifikation bzw. adäquater relevanter Ausbildungsabschluss
  • Mehrjährige relevante Berufserfahrung und Marktkenntnis mit einem starken Immobilien­netzwerk in Deutschland, idealerweise erworben auf Kundenseite (Projektentwickler, Investor o. Ä.) oder durch weitere vorhergehende unternehmerische Erfahrung
  • Nachweisbare und erwiesene Erfolgsbilanz bei individuell akquirierten Industrie- und/oder Logistiktransaktionen in Deutschland
  • Nachgewiesene Fähigkeit, wichtige (externe) Beziehungen zu identifizieren und stetig auszubauen, um eine kontinuierliche Pipeline an Investitionsopportunitäten zu gewährleisten
  • Idealerweise Erfahrung in der Durchführung und Realisierung von Entwicklungsaktivitäten (Leitung von Planungs- und Architekturprozessen etc.)
  • Verhandlungsgeschick
  • Zielorientiertheit und Unabhängigkeit mit einem hohen Maß an intrinsischer Motivation
  • Unternehmerische, engagierte und ideenreiche Persönlichkeit mit der Kompetenz, die Initiative zu ergreifen und fundierte, tragfähige Entscheidungen zu treffen
  • Teamfähigkeit mit ausgeprägten zwischenmenschlichen Eigenschaften und der Fähigkeit, in einem interkulturellen Team zu arbeiten
  • Verhandlungssichere Englischkenntnisse wünschenswert

Das Angebot
  • Höchst verantwortungsvolle, abwechslungsreiche und langfristig ausgelegte Schlüssel­position in einem zukunftsorientierten Unternehmen mit erstklassigem Ruf und einem hochgradig sympathischen und etablierten Management
  • Unternehmerische Aufgabe unterstützt durch ausgezeichnete und etablierte Firmen­infrastruktur
  • Internationale Unternehmenskultur mit positiver Arbeitsatmosphäre und gelebter Wert­schätzung
  • Spannende Aufgabe in einem vielschichtigen, ambitionierten Team mit echtem Teamgeist und hoher fachlicher Kompetenz
  • Sehr gute Möglichkeiten zur Entwicklung von Unternehmergeist, Managementfähigkeiten und interkulturellem Austausch auf höchstem Niveau
  • Flexibilität, in bestehendem Büro im Zentrum Berlins oder alternativ von einem anderen Standort in Deutschland aus zu arbeiten
  • Attraktives Vergütungspaket (z. B. Beteiligung am Unternehmen und/oder an Deals/Projekten/Fonds)

Interesse geweckt?

Für eine erste Kontaktaufnahme stehen Ihnen Herr Daniel Bauer, Managing Partner, sowie Frau Jessica Böser, Engagement Managerin, gerne telefonisch unter der 069 348 685 324 zur Verfügung. Bei Interesse senden Sie uns Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Nennung der Referenznummer DB/2022125 per E-Mail an bewerbung@valdivia-consulting.com.
Kontakt
Herr
Daniel Bauer
 069 348 685 324
Eintrittsdatum
zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Referenz
DB/2022125