Norbert Stangelmayer verlässt LaSalle IM nach 13 Jahren

Köpfe05.03.2019
Norbert Stangelmayer hat LaSalle Investment Management (IM) nach mehr als 13 Jahren den Rücken gekehrt. Der 40-Jährige leitet seit dem 1. März 2019 die Münchner Niederlassung des ... 

Norbert Stangelmayer hat LaSalle Investment Management (IM) nach mehr als 13 Jahren den Rücken gekehrt. Der 40-Jährige leitet seit dem 1. März 2019 die Münchner Niederlassung des Projektentwicklers CA Immo. Außerdem kümmert er sich als Leiter Asset-Management München um alle Asset- und Property-Management-Bemühungen von CA Immo am Standort, inklusive Mieterbetreuung und -bindung. In Diensten von LaSalle IM stand Stangelmayer seit 2005. Zuletzt, seit 2013, war er dort Fonds- und Key-Account-Manager. Bei CA Immo tritt er in die Fußstapfen von Tobias Jauch. Der 53-Jährige führte die Münchner Niederlassung von CA Immo seit 2014. Jetzt hat Jauch das Unternehmen aus freien Stücken verlassen.

Harald Thomeczek

Weitere Nachrichten aus der Rubrik Köpfe