Asset Manager (m/w/d) Gewerbeimmobilien*

 Hamburg  Vollzeit
 Stellenangebot vom 08.04.2021

Unser Unternehmen

Unser Mandant ist eine seit über zwei Jahrzehnten börsennotierte und auf langfristiges Wachs­tum ausgerichtete britische Immobilien-Investmentgesellschaft mit Niederlassungen in Groß­britannien, Deutschland sowie Frankreich und Luxemburg. Das europäische Immobi­lienportfolio hat einen Wert von mehr als 2 Milliarden EUR, wobei hiervon ca. 800 Millionen EUR in Deutsch­land investiert sind. Das Unternehmen hat sich auf den Ankauf, die Bewirtschaftung und Ver­mie­tung von Gewerbeimmobilien mit einem stabilen Cashflow der Nutzungsart Büro spezialisiert. Hierbei ist unser Auftraggeber überwiegend langfristig orientiert. Nachhaltigkeit und eine aus­geprägte Serviceorientierung genießen in der Unternehmensphilosophie einen sehr hohen Stellenwert.

Im Zuge des nachhaltigen und belegbaren Erfolges der letzten Jahre sowie einer sehr guten Auftragslage wird das deutsche Gewerbeportfolio in 2021 um ca. 25 % wachsen und unser Mandant ist weiterhin bestrebt, den Immobilienbestand weiter auszubauen sowie das beste­hende Team mit weiterer Erfahrung zu verstärken. Als spezialisierter und exklusiver Partner unseres Kunden suchen wir nun zum nächstmöglichen Termin in unbefristeter Festanstellung für den Standort Hamburg einen engagierten und agilen Asset Manager (m/w/d) für Büro­immo­bilien.

Stellenbeschreibung

  • Übernahme der Eigentümerfunktion sowie vollumfängliche Verantwortung für das ganzheitliche kaufmännische Asset-Management für ausgewählte Gewerbe­immobilien in Gesamtdeutschland
  • Identifikation von Entwicklungspotenzialen und stetige Maximierung der in Verantwortung stehenden Vermögenswerte
  • Initiierung, Planung und Umsetzung von Wertsteigerungsstrategien, wie z. B. Durchführung und Verhandlung von Neu- und Nachvermietungen, Neben­kostenoptimierung, Umbauten, Modernisierungen, Sanierungen, sowie Themen wie z. B. Mieterstruktur bzw. Mieterumstrukturierung, Projekt­entwicklungen, technische Belange, Marketing etc.
  • Erstellung, Implementierung und stetige Kontrolle der jährlichen Businesspläne sowie von Wirtschaftlichkeitsberechnungen und Investitions- sowie Finan­zierungsplänen, welche die kurz-, mittel- und langfristige Planung darlegen
  • Input aus Asset-Management-Perspektive, um das Transaktionsteam bei der Bewertung und Prüfung potenzieller Ankäufe zu unterstützen
  • Kommunikation mit und Identifikation von gewerblichen Mietinteressenten sowie Erarbeitung und Umsetzung von langfristigen Vermietungskonzepten
  • Auswahl, Steuerung und Überwachung von externen Dienstleistern
  • Erstellung des internen Asset-Management-Reportings (in deutscher und englischer Sprache)
  • Direkte Berichterstattung an den Head of Asset Management Germany in Hamburg

Anforderungsprofil

  • Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches oder immobilienwirtschaftliches Studium (IREBS, BA etc.), idealerweise mit immobilienspezifischem Schwer­punkt (z. B. Bachelor-/ Master in Real Estate, Immobilienökonom etc.)
  • Einschlägige Berufserfahrung im Asset- oder Leasing Management oder in einer vergleichbaren Tätigkeit
  • Sehr gute Kenntnisse des deutschen gewerblichen Immobilienmarktes
  • Sehr gutes Verständnis von Cashflow-Berechnungen und Portfolioanalysen
  • Eigenmotivation und Stressresistenz mit der Bereitschaft, in einer inter­na­tio­nalen und dynamischen Organisation mit einer starken unternehmerischen Kultur zu arbeiten
  • Teamplayer mit Überzeugungskraft, ausgeprägter Kommunikations- sowie Präsentationsstärke und der Fähigkeit, das Unternehmen hochprofessionell zu repräsentieren
  • Sicherer Umgang mit MS-Office-Anwendungen, insbesondere Excel und PowerPoint
  • Ausgezeichnete Fähigkeiten in der Verfassung von Berichten sowie Detailtreue
  • Hohe Motivation, Agilität und Hands-on-Mentalität
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift sind unabdingbar
  • Reisebereitschaft

Das Angebot

  • Anspruchsvolle und spannende Aufgabenfelder in einer expandierenden sowie unternehmerisch geprägten Immobilienorganisation
  • Flache Unternehmenshierarchie, kurze Entscheidungswege sowie ein hohes Maß an Eigenverantwortung
  • Offenheit für Ideen und Impulse sowie intensive Zusammenarbeit mit dem Senior-Management
  • Motiviertes Team sowie ein kollegiales und dynamisches Arbeitsumfeld
  • Modernes Unternehmen mit attraktiver Vergütung


Interesse geweckt?


Dann bewerben Sie sich über den hier integrierten Bewerbungsbutton oder rufen Sie unseren vom Mandanten exklusiv beauftragten und spezialisierten Berater Herrn Ibrahim Ülgen unter +49 (0)69 3487 70914 an, um vorab weitere Einzelheiten zu dieser Position zu erfahren.




Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

*Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird im nachfolgenden Text auf die gleichzeitige Ver­wendung der Sprachformen männlich, weiblich und divers (m/w/d) verzichtet. Sämtliche Personen-/Po­sitionsbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.

Lesen Sie hier unsere aktuelle Datenschutzerklärung.

Kontakt
Herr
Ibrahim Ülgen
 +49 (0)69 3487 70914
Anschrift
Cobalt Deutschland GmbH
Joachimsthaler Str. 20
10719 Berlin
Eintrittsdatum
zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Referenz
IbU/11840