Karriere-News

Wechsel im Aufsichtsrat der Berlin Hyp

Köpfe03.08.2015
Die Berlin Hyp hat ihren Aufsichtsrat neu geordnet. Ausgeschieden sind die vier Mitglieder Dr. Hans Jörg Duppré, Dr. Michael Ermrich, Dr. h.c. Axel Berger sowie Dr. Thomas Veit. Neu in das ... 

Die Berlin Hyp hat ihren Aufsichtsrat neu geordnet. Ausgeschieden sind die vier Mitglieder Dr. Hans Jörg Duppré, Dr. Michael Ermrich, Dr. h.c. Axel Berger sowie Dr. Thomas Veit. Neu in das Gremium gewählt wurden insgesamt sieben Personen, und zwar Gerhard Grandke (Geschäftsführender Präsident des Sparkassen- und Giroverbands Hessen-Thüringen), Artur Grzesiek (Vorstandsvorsitzender der Sparkasse KölnBonn), Dr. Harald Langenfeld (Vorstandsvorsitzender der Stadt- und Kreissparkasse Leipzig), Siegmar Müller (Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Germersheim-Kandel, Landesobmann der rheinland-pfälzischen Sparkassenvorstände), Reinhard Sager (Präsident des Deutschen Landkreistages, Landrat Kreis Ostholstein), Peter Schneider (Präsident des Sparkassenverbands Baden-Württemberg) und Walter Strohmaier (Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Niederbayern-Mitte, Landesobmann der bayerischen Sparkassen).

Damit erhöht sich die Zahl der Aufsichtsratsmitglieder von zwölf auf 15. Den Vorsitz des Kontrollgremiums führt Georg Fahrenschon, Präsident des Deutschen Sparkassen- und Giroverbands.

Sonja Smalian