Karriere News

BVI wählt Vorstand

Köpfe25.09.2014
Die Mitglieder des BVI Bundesverband Investment und Asset Management haben ihren neuen Vorstand gewählt. Holger Naumann, Mitglied der Geschäftsführung von Deutsche Asset & Wealth Management ... 

Die Mitglieder des BVI Bundesverband Investment und Asset Management haben ihren neuen Vorstand gewählt. Holger Naumann, Mitglied der Geschäftsführung von Deutsche Asset & Wealth Management Investment, wurde als Präsident im Amt bestätigt. Er hatte vor rund einem Jahr die Nachfolge von Thomas Neiße angetreten.

Dem Vorstand gehören acht weitere Mitglieder an: Dr. Georg Allendorf (Sprecher der Geschäftsführung von Rreef Investment), Dr. Thomas Groffmann (stellvertretender Vorstandsvorsitzender von BlackRock Asset Management Deutschland), Victor Moftakhar (Vorsitzender der Geschäftsführung von Deka Investment), Tobias C. Pross (Managing Director von Allianz Global Investors Europe), Hans Joachim Reinke (Vorstandsvorsitzender der Union Asset Management Holding), Karl Stäcker (Sprecher der Geschäftsführung der Frankfurt-Trust Investment-Gesellschaft), Evi C. Vogl (Sprecherin der Geschäftsführung der Pioneer Investments Kapitalanlagegesellschaft) und Bernd Vorbeck (Sprecher der Geschäftsführung der Universal-Investment-Gesellschaft). Die Amtszeit des Vorstands beträgt drei Jahren. Ausgeschieden aus dem Gremium ist Barbara Knoflach (Vorstandsvorsitzende von SEB Asset Management).

Sonja Smalian