Karriere News

BDSW wählt Gregor Lehnert zum Präsidenten

Gregor Lehnert.

Gregor Lehnert.

Bild: BDSW

Köpfe17.05.2013
Gregor Lehnert (59), Geschäftsführer von WUI Werk- und Industrieschutz, ist zum Präsidenten des Bundesverbands der Sicherheitswirtschaft (BDSW) berufen worden. Der bisherige Vizepräsident trat ... 

Gregor Lehnert (59), Geschäftsführer von WUI Werk- und Industrieschutz, ist zum Präsidenten des Bundesverbands der Sicherheitswirtschaft (BDSW) berufen worden. Der bisherige Vizepräsident trat die Nachfolge von Wolfgang Waschulewski an, der sich nach rund neun Jahren an der Spitze des BDSW nicht mehr zur Wahl stellte. Er wurde zum Ehrenpräsidenten ernannt.

Das Präsidium des Verbands wurde zudem auf sieben Mitglieder erweitert. Die sechs Vizepräsidenten sind: Peter H. Bachus (Geschäftsführer von PBS), Manfred Buhl (Geschäftsführer der Securitas Deutschland Holding), Lutz Kleinfeldt (Geschäftsführer des Lübecker Wachunternehmens Dr. Kurt Kleinfeldt), Friedrich P. Kötter (Geschäftsführer der Kötter Security Gruppe), Matthias Schulze (Inhaber von Falkenservice Security) und Andreas Segler (Geschäftsführer der Niedersächsischen Wach- und Schliessgesellschaft Eggeling & Schorling).

Sonja Smalian

Walter Rasch als BFW-Präsident wiedergewählt

Walter Rasch.

Walter Rasch.

Bild: BFW

Köpfe17.05.2013
Walter Rasch ist als Präsident des BFW Bundesverband Freier Immobilien- und Wohnungsunternehmen wiedergewählt worden. Er steht seit 2004 an der Spitze des Verbands. Auf der ... 

Walter Rasch ist als Präsident des BFW Bundesverband Freier Immobilien- und Wohnungsunternehmen wiedergewählt worden. Er steht seit 2004 an der Spitze des Verbands. Auf der Jahreshauptversammlung wurden ebenfalls die beiden Vize-Präsidenten Horst-Achim Kern (Prohacon) und Frank Vierkötter (Interhomes) sowie der Schatzmeister Dirk Lindner (Lindner Unternehmensgruppe) im Amt bestätigt. Mit Andreas Ibel (Airea) und Dr. Christian Kube (Becker & Kries Unternehmensgruppe) wurden zwei weitere Vize-Präsidenten berufen.

Darüber hinaus gehören dem Bundesvorstand weiterhin Andreas Eisele (EGCP Projektentwicklungs- und Verwaltungsgesellschaft), Karl Heinz Maerzke (Helma Eigenheimbau), Dirk Salewski (beta Eigenheim- und Grundstücksverwertungsgesellschaft), Karl Strenger (Strenger Bauen und Wohnen), Sönke Struck (Struck Wohnungsunternehmen) und Dr. Walter Winkelmann (Wiederaufbau-Gesellschaft) an. Als Nachfolger von Tilmann Schneider (Bewacon Immobilien) rückte Uwe Kraft (Elbe Bau) in den BFW-Bundesvorstand auf.

Sonja Smalian