Karriere-News

Michael Ruhl wechselt von DFH zu Hannover Leasing

Michael Ruhl.

Michael Ruhl.

Bild: DFH

Köpfe04.07.2013
Michael Ruhl, seit 2008 Vorstand der Deutschen Fonds Holding (DFH), wird das Stuttgarter Emissionshaus für geschlossene Fonds verlassen und wechselt zum 1. September 2013 in die ... 

Michael Ruhl, seit 2008 Vorstand der Deutschen Fonds Holding (DFH), wird das Stuttgarter Emissionshaus für geschlossene Fonds verlassen und wechselt zum 1. September 2013 in die Geschäftsführung der Hannover Leasing. Das bestätigte die DFH am frühen Abend. Bei den Pullachern wird der 42-Jährige für den Eigenkapitalvertrieb verantwortlich sein.

Mit Ruhl umfasst die Geschäftsführung der Helaba-Tochter nach dem Weggang von Hubert Spechtenhauser im ersten Quartal dieses Jahres nun wieder drei Personen. Sprecher der Geschäftsführung ist unverändert Friedrich Wilhelm Patt. Weiterer Geschäftsführer bleibt Andreas Ahlmann.

Ruhl stand 16 Jahre in Diensten der DFH und ihrer Vorgängergesellschaften. Zuletzt verantwortete er die Bereiche Eigenkapitalvertrieb, Marketing und Investorenbetreuung sowie Rechnungswesen, Controlling und IT-Organisation. All diese Felder wird nun sein Vorstandskollege Tobias Börsch übernehmen, teilt die DFH mit. Vor seinem Engagement bei der DFH und ihren Vorgängern hatte Ruhl eine Ausbildung zum Bankkaufmann abgeschlossen. Zudem absolvierte er berufsbegleitend ein Studium zum Bankbetriebswirt.

Bernhard Bomke

IC Immobilien Gruppe: Joachim Sauer zum CFO berufen

Köpfe03.07.2013
Joachim Sauer ist zum CFO der IC Immobilien Gruppe, Unterschleißheim, berufen worden. Dort übernahm er zum 1. Juli 2013 die Aufgaben von Martin Urban. Sauer war zuvor kaufmännischer Leiter des ... 

Joachim Sauer ist zum CFO der IC Immobilien Gruppe, Unterschleißheim, berufen worden. Dort übernahm er zum 1. Juli 2013 die Aufgaben von Martin Urban. Sauer war zuvor kaufmännischer Leiter des Personaldienstleister Amadeus FiRe, Frankfurt am Main. Dort war er für Finanzen, Rechnungswesen, Steuern, Recht, interne Revision, Compliance, Personal und IT zuständig.

Mit seiner Berufung rückt Sauer in das Management Board der Gruppe auf. Dem Gremium gehören weiterhin CEO Oliver Priggemeyer, Guido Beddig, COO für Property-Management, sowie Heiko Dietel, COO für Asset-Management, an. Priggemeyer bleibt unverändert Alleinvorstand der IC Immobilien Holding.

Auch der Aufsichtsrat der IC Immobilien Gruppe wurde neu geordnet. Ausgeschieden sind zum 30. April Dr. Oscar Kienzle und Prof. Dr. Hans-Dieter Kalscheuer. Ihre Nachfolge traten Dr. Rainer Stockmann, Gründungspartner der Kanzlei GSK Stockmann + Kollegen, sowie Christoph Groß an. Groß war zuletzt Area Managing Partner Operations EMEIA und Mitglied im Global Executive Board von Ernst & Young Global, London, gewesen.

Sonja Smalian

Warburg-Henderson: Howard geht, Ertle kommt

Köpfe03.07.2013
Andreas Ertle (42) ist zum Chief Operating Officer der Warburg-Henderson-Gruppe, Hamburg, berufen worden. Er trat zum 1. Juli dieses Jahres die neu geschaffene Position an. Er wird ... 

Andreas Ertle (42) ist zum Chief Operating Officer der Warburg-Henderson-Gruppe, Hamburg, berufen worden. Er trat zum 1. Juli dieses Jahres die neu geschaffene Position an. Er wird unternehmensübergreifend für die Back-Office-Bereiche Controlling, EDV, Fondsbuchhaltung und Risikomanagement bei der Warburg-Henderson KAG für Immobilien und der Tochtergesellschaft IntReal International Real Estate KAG zuständig sein. Zuvor hatte Ertle als Geschäftsführer das Finance Team von Fortress Germany Asset Management in Frankfurt am Main und später auch das Team in Luxemburg geführt.

Ausgeschieden ist nach elf Jahren Michael Howard. Er verließ das Unternehmen zum 30. Juni 2013. Howard war zum 1. Juli 2007 zum stellvertretenden Geschäftsführer der Warburg-Henderson KAG berufen worden. Der Geschäftsführung von Warburg-Henderson gehören neben Ertle weiterhin der Sprecher des Gremiums, Dr. Henning Klöppelt, und Chief Investment Officer Eitel Coridaß an.

Zudem gibt das Unternehmen bekannt, dass schon seit dem 1. Februar dieses Jahres Andreas Schütz (37) als Senior Portfolio Manager zu Warburg-Henderson gewechselt ist. Zuvor war er Head of Real Estate Investments bei HSBC Trinkhaus Real Estate, Düsseldorf, gewesen.

Sonja Smalian

RICS beruft Michael Newey zum Präsidenten

Michael Newey.

Michael Newey.

Bild: RICS

Köpfe02.07.2013