Karriere News

WestImmo strukturiert Aufsichtsrat neu

Matthias Wargers.

Matthias Wargers.

Bild: WestImmo

Köpfe19.09.2012
Die Hauptversammlung der Westdeutschen ImmobilienBank (WestImmo) hat heute einen neuen Aufsichtsrat berufen: Matthias Wargers und Markus Bolder, beide Vorstandsmitglieder der Ersten ... 

Die Hauptversammlung der Westdeutschen ImmobilienBank (WestImmo) hat heute einen neuen Aufsichtsrat berufen: Matthias Wargers und Markus Bolder, beide Vorstandsmitglieder der Ersten Abwicklungsanstalt (EAA) mit Sitz in Düsseldorf sowie Dr. Ulf Bachmann, Bereichsleiter Strategisches Projekt- und Beteiligungsmanagement der EAA, verstärken das Gremium. Wargers wurde zudem zum Aufsichtsratsvorsitzenden bestimmt und Bolder zu seinem Stellvertreter.

Dem Aufsichtsrat gehören weiterhin Michael Breuer (Präsident des Rheinischen Sparkassen- und Giroverbands), Dr. Rolf Gerlach (Präsident des Sparkassenverbands Westfalen-Lippe) und Gerhard Heilgenberg (Ministerialdirigent des Finanzministeriums Nordrhein-Westfalen) an.

Ausgeschieden sind Thomas Groß (Aufsichtsratsvorsitzender), Hubert Beckmann (stellvertretender Aufsichtsratsvorsitzender), Raimund Bär, Stefan Dreesbach, Hendrik Hering und Peter Minhorst. Damit verkleinert sich der Aufsichtsrat von neun auf sechs Mitglieder.

Die EAA hat zum 1. September 2012 von der vormaligen WestLB, die seit 1. Juli 2012 als Portigon firmiert, sämtliche Anteile an der WestImmo übernommen. Der Abspaltungsvertrag wurde mit Eintragung ins Handelsregister am 17. September 2012 wirksam. Die WestImmo ist damit hundertprozentige EAA-Tochtergesellschaft.

Sonja Smalian

Joachim Drees in Vorstand von Drees & Sommer berufen

Joachim Drees.

Joachim Drees.

Bild: Drees & Sommer

Köpfe19.09.2012
Joachim Drees (47) ist in den Vorstand von Drees & Sommer, Suttgart, berufen worden. Seit dem 1. September dieses Jahres verantwortet der Sohn des Unternehmensgründers Prof. Dr. Gerhard Drees ... 

Joachim Drees (47) ist in den Vorstand von Drees & Sommer, Suttgart, berufen worden. Seit dem 1. September dieses Jahres verantwortet der Sohn des Unternehmensgründers Prof. Dr. Gerhard Drees die Bereiche Finanzen, Organisation, Verwaltung, Mergers & Acquisitions sowie Human Resources. Zu seinen Aufgaben zählen u.a. der Aufbau des Bereichs Mergers & Acquisitions sowie die weitere Internationalisierung des Unternehmens. Im Bereich Human Resources liegt der Schwerpunkt auf der Rekrutierung neuer Mitarbeiter, den Ausbau der internen Weiterbildungsakademie sowie den internationalen Einsatz von Mitarbeitern.

Drees ist einer von 30 gleichberechtigten Partnern. Gemeinsam mit Peter Tzeschlock und Dierk Mutschler bildet er den Vorstand der Gesellschaft. Vor seinem Wechsel war er seit 2006 bei der in London ansässigen Private-Equity-Gesellschaft HgCapital beschäftigt gewesen, zunächst als Director und später als Partner mit dem Aufgabenbereich Portfoliomanagement. Weitere berufliche Stationen waren DaimlerChrysler sowie die Beratungsunternehmen PricewaterhouseCoopers und Baumgartner Unternehmensberatung.

Aus dem Vorstand ausgeschieden ist Gabriele Walker-Rudolf (55). Sie ist seit 1991 für Drees & Sommer tätig und war seit 1997 im Vorstand für die Bereiche Finanzen/Controlling zuständig. Walker-Rudolf übernimmt die Leitung der Verwaltung der gesamten Unternehmensgruppe einschließlich der Beteiligungen.

Sonja Smalian