Karriere News

Schultheiß Projektentwicklung ordnet Führungsspitze neu

Köpfe18.12.2014
Das Nürnberger Unternehmen Schultheiß Projektentwicklung ordnet zum Jahresanfang 2015 seine Führungsspitze neu: Hauptgeschäftsführer ist dann Michael Kopper, bislang Leiter ... 

Das Nürnberger Unternehmen Schultheiß Projektentwicklung ordnet zum Jahresanfang 2015 seine Führungsspitze neu: Hauptgeschäftsführer ist dann Michael Kopper, bislang Leiter Projektentwicklung. Geschäftsführer für den Bereich Finanzwesen bleibt unverändert Dr. Gunter Krämer. Er gehört der Unternehmensführung seit April 2013 an. Geschäftsführer für den Bereich Technik ist künftig Frank Weber, bislang technischer Leiter.

Unternehmensgründer und derzeitiger Geschäftsführer Konrad Schultheiß scheidet aus der Geschäftsführung aus und steht dem Unternehmen künftig als Generalbevollmächtigter zur Verfügung.

Zum 1. April 2015 erfolgt der Formwechsel der Gesellschaft zur Aktiengesellschaft. Die Aktien werden ausschließlich durch die Schultheiß Holding gehalten, deren alleiniger Gesellschafter Konrad Schultheiß ist. Zu Geschäftsführern wurden Michael Kopper, Gunter Krämer und Konrad Schultheiß bestimmt. Mit dem Formwechsel werden die bisherigen Beiräte des Unternehmens dann zu Aufsichtsräten.

Zum Jahresanfang 2015 gliedert Schultheiß Projektentwicklung den Bereich Softwarentwicklung aus. Hauptgesellschafter von BPS Systems ist die Schultheiß Holding. 35% der Anteile von BPS Systems hält Geschäftsführer Ali Ramezani. Zweiter Geschäftsführer der Gesellschaft ist Michael Kopper.

Sonja Smalian

Petra Wesseler zur neuen BBR-Präsidentin ernannt

Petra Wesseler.

Petra Wesseler.

Bild: Ulf Dahl

Köpfe17.12.2014