Karriere-News

Messe Erfurt beruft Fachbeirat für Immobilienthemen

CongressCenter der Messe Erfurt.

CongressCenter der Messe Erfurt.

Bild: Messe Erfurt

Köpfe13.03.2012
Die Messe Erfurt hat einen Fachbeirat für Immobilienthemen gegründet. Das zehnköpfige Gremium soll bei der inhaltlichen Entwicklung des neuen Formats „Thüringer Immobiliengespräche“ ... 

Die Messe Erfurt hat einen Fachbeirat für Immobilienthemen gegründet. Das zehnköpfige Gremium soll bei der inhaltlichen Entwicklung des neuen Formats „Thüringer Immobiliengespräche“ unterstützen. „Wir betrachten die Thüringer Immobiliengespräche als Keimzelle, das Thema Immobilienwirtschaft fest am Messeplatz Erfurt zu installieren. Dazu brauchen wir sowohl politischen Rückhalt als auch Branchenexpertise. Beides gewährleistet unser Beirat in hervorragender Weise“, so Wieland Kniffka, Geschäftsführer der Messe Erfurt. Für die ersten Immobiliengespräche legte der Beirat die Themen Demografie, Energiewende, Infrastruktur, Standortentwicklung und Wohnungsmarkt fest.

Mitglieder des Fachbeirats sind: Prof. Dr. Karl Beucke (Rektor der Bauhaus-Universität Weimar), Minister Christian Carius (Thüringer Ministerium für Bau, Landesentwicklung und Verkehr), Jürgen Graf (Thüringer Aufbaubank, Bereichsleiter Wohnraumförderung und Landesentwicklung), Gerald Grusser (Hauptgeschäftsführer der Industrie- und Handelskammer Erfurt), Roland Knapp (Leiter Thüringer Liegenschaftsmanagement), Frank Krätzschmar (Geschäftsführer der Landesentwicklungsgesellschaft Thüringen), Hans-Joachim Ruhland (Verbandsdirektor, Verband Thüringer Wohnungs- und Immobilienwirtschaft), Klaus Schrotthofer (Geschäftsführer, Zeitungsgruppe Thüringen), Udo Schwieren (stellv. Vorstandsvorsitzender, BFW Landesverband Mitteldeutschland) und Jochen Staschewski (Staatssekretär im Thüringer Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Technologie).

Sonja Smalian