Karriere-News

Gröner Group verabschiedet sich von Börsengang und Lars Schnidrig

Lars Schnidrig.

Lars Schnidrig.

Quelle: Corestate

Köpfe 17.05.2023
Nach 14 Monaten als CFO verlässt Lars Schnidrig die Gröner Group. Der geplante Börsengang des Unternehmens fällt vorerst aus. ... 

Nach 14 Monaten als CFO verlässt Lars Schnidrig die Gröner Group. Der geplante Börsengang des Unternehmens fällt vorerst aus.

Lars Schnidrig hat die Gröner Group verlassen. Er kam vor 14 Monaten von Corestate ins Unternehmen und sollte in seiner Position als CFO den Börsengang vorbereiten. Der Vorstand der Gröner Group verkleinert sich durch Schnidrigs Weggang auf ein Zweiergespann, das sich aus CEO Christoph Gröner und COO Ronald Pofalla zusammensetzt.

Das Finanzressort fällt bis auf weiteres in die Zuständigkeit des CEOs, der Börsengang fällt aus. Gröner erklärt dazu: „Lars Schnidrig ist in der Gröner Group dafür angetreten, der Gesellschaft neue Zugänge zum Kapitalmarkt zu verschaffen und unsere Unternehmen für einen Börsengang vorzubereiten. Tatsächlich lassen es die aktuellen Marktgegebenheiten nicht zu, dieses Ziel gegenwärtig umzusetzen: Daher ist der Weggang von Lars Schnidrig zu diesem Zeitpunkt ein konsequenter und logischer Schritt.

Beim konzerneigenen Dienstleister CG Elementum hat sich bereits im April Marcus Zischg aus persönlichen Gründen aus dem Vorstand verabschiedet. Er war zuletzt als CTO und CSO für die Themen Nachhaltigkeit, Forschung und Prefabrication zuständig. Seine Aufgaben gingen an Pofalla als COO der Unternehmensgruppe über.

Janina Stadel

Timo Tschammler steigt bei Mount Real Estate Capital Partners aus

Timo Tschammler.

Timo Tschammler.

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheberin: Gerda Gericke

Köpfe 15.05.2023
Als Gesellschafter und als Geschäftsführer ist Timo Tschammler bei Mount Real Estate Capital Partners ausgeschieden. Das Unternehmen leiten jetzt Roger Neumann und Christoph Wittkop ... 

Als Gesellschafter und als Geschäftsführer ist Timo Tschammler bei Mount Real Estate Capital Partners ausgeschieden. Das Unternehmen leiten jetzt Roger Neumann und Christoph Wittkop zusammen mit Detlef Thomßen.

Gründungspartner Timo Tschammler hat seine Anteile an Mount Real Estate Capital Partners veräußert. Auch seine Rolle als Geschäftsführer des Kapitalpartners und Beraters mit Sitz in Hamburg hat er abgegeben. Dadurch verkleinert sich der Gesellschafterkreis auf Roger Neumann und Christoph Wittkop, die zusammen mit Detlef Thomßen die Geschäftsführung bilden. Der frühere Mitgesellschafter Gisbert Beckers hat das Unternehmen bereits 2021 verlassen. Als Grund nannte das Unternehmen damals unterschiedliche Auffassungen zur Geschäftsstrategie bei den Gesellschaftern. Tschammler will sich auf seine anderen unternehmerischen Beteiligungen konzentrieren. Dazu zählen Twain Towers, G-Parx Storage Solutions, PAR Capital Advisors, From Scratch und die London Gate Vermögensverwaltung.

Janina Stadel