Karriere-News

Knight Frank: Daniel Czibulas geht eigenen Projekten nach

Daniel Czibulas.

Daniel Czibulas.

Quelle: Knight Frank

Köpfe 17.03.2020
Daniel Czibulas gibt seinen Geschäftsführerposten bei Knight Frank in München ab. Genauer gesagt verlässt der 48-Jährige das Maklerhaus nach 13 Jahren. ... 

Daniel Czibulas gibt seinen Geschäftsführerposten bei Knight Frank in München ab. Genauer gesagt verlässt der 48-Jährige das Maklerhaus nach 13 Jahren.

Harald Thomeczek

Sascha Treptau leitet Bauvorhaben von P3 Logistic Parks

Sascha Treptau.

Sascha Treptau.

Quelle: P3 Logistic Parks, Urheber: T.W. Klein

Köpfe 17.03.2020
Sascha Treptau setzt an seine Tätigkeit als Technical Director für Immobilienentwickler TSL Projects einen Haken. Seine Arbeitskraft investiert er nun in die Position als Head of Construction im ... 

Sascha Treptau setzt an seine Tätigkeit als Technical Director für Immobilienentwickler TSL Projects einen Haken. Seine Arbeitskraft investiert er nun in die Position als Head of Construction im Frankfurter Team von P3 Logistic Parks. Der Eigentümer und Entwickler von Logistikimmobilien mit Hauptsitz in Prag erweitert damit seinen deutschen Standort.

Anke Pipke

Bernd Hütter wechselt in die Chefetage von Cube Real Estate

Bernd Hütter hat ab April die Finanzen von Cube Real Estate im Blick.

Bernd Hütter hat ab April die Finanzen von Cube Real Estate im Blick.

Quelle: Cube Real Estate, Urheber: Stefan Gatzke

Köpfe 17.03.2020
Der Leverkusener Projektentwickler Cube Real Estate hat einen zusätzlichen Chefposten in der Geschäftsführung eingerichtet. Bernd Hütter, früher Leiter des Immobilienkundengeschäfts ... 

Der Leverkusener Projektentwickler Cube Real Estate hat einen zusätzlichen Chefposten in der Geschäftsführung eingerichtet. Bernd Hütter, früher Leiter des Immobilienkundengeschäfts der DZ Bank, wird sich ab dem 1. April bei Cube um den Unternehmensbereich Finanzen kümmern.

Nicht nur die Finanzen soll Hütter bei Cube im Blick und Griff haben. Er verantwortet auch das Geschäft der operativen Tochtergesellschaften und der Standortgesellschaften. Letzteres baut Cube derzeit aus. Neben dem Hauptsitz in Leverkusen unterhält der Projektentwickler bereits einen Standort in Hamburg, zur Jahresmitte soll ein weiterer im Rhein-Main-Gebiet und im kommenden Jahr in Süddeutschland folgen.

Bankbetriebswirt Hütter greift auf 20 Jahre Berufserfahrung in der Finanzwirtschaft und im Immobiliengeschäft zurück. Zuletzt stand sein Schreibtisch in einem Geschäftsführerbüro von Dornieden Generalbau. Dorthin war er nach elf Jahren im Immobilienfinanzierungsgeschäft der DZ Bank gewechselt.

Hütter trifft in der Cube-Geschäftsführung auf Unternehmensgründer Tilman Gartmeier (verantwortlich für Strategie, An- und Verkauf sowie Organisatorisches) und Thore Marenbach (verantwortlich für die kaufmännische und technische Projektentwicklung).

Anke Pipke